Sonntag, 27. Dezember 2009

ღ Nur ein paar Weihnachtsschätze ღ

Keine Panik, meine Lieben. Ich will euch nicht mit einem Geschenkekatalog behelligen *lach*
Nur ein paar klitzekleine Schätzchen möchte ich euch von Weihnachten zeigen.

Weihnachtsschätze 2009 (2)

Da ich inzwischen ja aber sowas von lila bin, hat mir meine Lieblingskollegin Beate diesen traumhaften Schal geschenkt. Da hab’ ich mich schon reingekuschelt und musst beinahe gewaltsam wieder davon getrennt werden *muahaha*

Weihnachtsschätze 2009 (3)

Meine liebe Freundin Katrin hat mich unter anderem mit dem original Zweiohrküken überrascht *kreisch*
Ich hab’ mich fast nicht mehr eingekriegt!  Das Kerlchen liegt auch jetzt hier bei mir und wird ständig beschmust *hihihi*

Weihnachtsschätze 2009 (4)

Meine Kollegin Conny hat mich (auch unter anderem) mit dieser zauberhaften Pralinenschale überrascht.
Für sie stricke ich nun ein Paar Socken aus dem herrlichen pinkfarbenen Merino-Leinen-Gemisch von Frau Wo aus Po.

Weihnachtsschätze 2009 (5)

Ist das nicht cool? Diese Seife hat mir meine liebe Freundin Claudi geschenkt.
Ich schwöre: die riecht so gut, dass sie sich schon an meiner Nase festgeschnuppert hat *lach*

Weihnachtsschätze 2009 (6)

Mein bester Freund Herrmann hat mir dieses Jahr Spannung und Magie beschert!
Zwei großartige Tibet-Hörbücher, auf die ich mich jetzt schon wahnsinnig freue!

Weihnachtsschätze 2009 (7)

Auch von meiner Freundin Claudi ist dieser prachtvolle Seidenkalender.
So edel, dass das kommende Jahr einfach großartig werden muss, oder?

Weihnachtsschätze 2009

Darauf habe ich ja schon lange mehr als ein Auge, denn Steffi von Wolff ist einfache eine genial witzige Autorin. Mehr als einmal bin ich vor Lachen fast vom Sofa gerutscht. Meine Kollegenfreundin Madeleine hat mit diesem Roman genau ins Schwarze getroffen.

~~♥***♥~~

Nein, es sollten keinesfalls nur Geschenke sein, die Weihnachten ausmachen. Es gibt viel höhere Werte. Doch Weihnachten ist und bleibt nun mal das Fest der Geschenke. Und eine alte Volksweisheit besagt auch, dass kleine Geschenke die Freundschaft erhalten. Genau genommen könnte man das Wort „Geschenke“ ebenfalls durch „Aufmerksamkeiten” ersetzen. Das ist wohl gemeint, wenn das Sprichwort zitiert wird. Mit kleinen Geschenken kann man fortlaufend demonstrieren, dass man an seine Freunde denkt, dass man ihnen also Aufmerksamkeit entgegenbringt. Diese Aufmerksamkeit ist es, die eine Freundschaft ausmacht.

Das Wörterbuch definiert das Wort „Geschenk” wie folgt: Ein Geschenk ist die Übergabe von Eigentum an einen anderen, ohne eine Gegenleistung zu verlangen. In Erweiterung kann es auch etwas sein, das andere glücklicher oder weniger traurig macht.

Ich war auch dieses Jahr wieder restlos glücklich, denn meine Geschenke wurden mit Liebe und Bedacht ausgewählt. Und das ist mehr wert als alles Geld der Welt.
Ich wünsche mir, dass ihr alle auch dieses Gefühl haben durftet.

Kommentare:

  1. Die Hörbücher sind bestimmt toll

    Ich bin mal gespannt ob du uns berichtest wie sie waren?

    Liebe Grüsse
    Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Kirstin ,
    tolle Schenkli´s hast du bekommen , mir gefällt besonders das Zweiohrküken ( ich habe den Keinohrhasen ) .
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da hast aber ganz schöne Sachen bekommen. Es ist doch schön, wenn die Freunde an einen denken.
    Liäbs Grüässli Doris

    AntwortenLöschen
  4. schön gesagt...schöne geschenke...über manche meiner geschenke kann ich nur hinter vorgehaltenet hand reden..ähäm...ach ja, mehr organisation in meinem leben hab ich mir fürs neue jahr auch vorgenommen...ich bin totaaal motiviert...noch...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  5. Schöööne Schenklis.... Toll wie sich deine Umgebenden Gedanken um Dich machen. Das hast du dir dann wohlstens verdient *zwinker*

    Liebe Grüße und einen wundervollen Rutsch ins neue Jahr mit ganz viel Gesundheitwünsch ich schon jetzt!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. oh ja,- ich vermute auch ganz stark, dass du, meine allerliebste kirstin, dir diese geschenke wohl mehr als verdient hast! und es ist immer wieder schön, zu hören, was sich die lieben doch für gedanken über einen machen.

    knutscherle und einen schönen wochenanfang......

    lg, gaby

    AntwortenLöschen
  7. Was hast du für schöne Geschenke bekommen :o)
    Ich freue mich mit Dir !!!
    Ich finde auch, daß Geschenke zu Weihnachten dazu gehören... Aber auch übers Jahr verteilt, verschenke ich gerne mal was oder bekomme natürlich auch gerne Geschenke ;o)
    Ich hab auch ganz tolle Sachen bekommen und bin sehr glücklich darüber !
    Besonders freue ich mich, wenn sich aber jemand auch über meine Geschenke freut, die ich sorgfältig ausgesucht habe, aber auch, wenn ich sehe, daß sich jemand für mich Gedanken gemacht hat :o)

    AntwortenLöschen
  8. toll, hab auch hörbuch geschenkt bekommen, die vampirin ledig... :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥