Donnerstag, 10. Dezember 2009

ღ Ein klein wenig Weihnachten … ღ

… hab’ ich auch in meinem Büro.

Weihnachten im Büro

Meine Amaryllis ist auch noch mal gekommen, nachdem sie während meiner vierzehntägigen Abwesenheit vertrocknet war. Dieses Mal sogar mit drei (!!!) Blüten!

Weihnachten im Büro (3)

Mangels finanziellen Möglichkeiten zur Anschaffung einer Willow Tree Krippe (die würde dann mit Sicherheit auch nicht im Büro stehen!) sind das meine kostengünstigen (sieben Geld fuffzisch) Lieblinge.

Weihnachten im Büro (2)

Und das ist ein bisschen Darmstädter Himmel. Von Schnee leider weit und breit nichts zu sehen *pienz*

Kommentare:

  1. Ooooch.... wie schön. Deine Lieblinge gefallen mir total gut.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn ... diese Blüten. ich liebe diese Pflanzen.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Deine "Büro-Krippe" gefällt mir total gut.
    Ich wünsch dir ganz schnell das Wochenende herbei....und dann ab ins Bett mit dir!
    Knuddler

    Petra

    AntwortenLöschen
  4. HUHU

    Die Krippe sieht doch süß aus. Im nächsten Jahr hätte ich auch gerne ne Amaryllis. Mal schauen welche ich mir gönnen werde

    Bussi Tine

    AntwortenLöschen
  5. Putzige Figuren...die haben so niedliche Gesichter...zum Knuddeln
    Ganz liebe Grüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Blüten sehen toll aus!!!
    Danke für deinen Stricktipp! Diese Ferse kannte ich noch gar nicht. Aber du hast Recht, das schaut auf jeden Fall besser aus, und ich habe mir bereits eine Anleitung "organisiert" ;P Das werde ich dann beim nächsten Mal direkt ausprobieren. Hoffentlich klappt es, denn wie es scheint, haben viele Strickerinnen ihre Probleme damit.

    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein tolles Monstermotto!!! Das trifft ja auf die meisten von uns zu ;-)

    Wenn ich mich ganz, ganz weit aus dem Fenster lehne, kann ich Dein Weihnachten im Büro sehen *schööön* hast Du es Dir da gemacht.

    Guck mal Richtung Taunus, was Dir da wie wild winkt bin ich *lach*

    LG von Bine

    AntwortenLöschen
  8. hallöchen
    deine blume sieht ja echt toll aus und besser etwas weihnachten als garnichts gell
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  9. Traumhafte Blüten...immer wieder schöööön...ich habe sie leider nur noch als Seidenblüten...in solchen Momenten könnt ich doch glatt meine Katzen......neiiiin...ich geb sie nicht her :-))
    Einen wunderschönen Abend wünsch ich Dir
    Ricki

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab auch Weihnachten bei mir auf dem Schreibtisch ;o)
    So einen kleinen Lichterbogen, 2 kleine Schneemann und Elchäste, einen kleinen Holztannenbaum und noch so eine kleine Grünpflanze, die ein bisschen mit Eisspray eingesprüht wurde und ein hingefallener Nikolaus mit Schuhen drin liegt :o)

    AntwortenLöschen
  11. Die Krippe ist ja herzallerliebst. Schöne Idee.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. bluhnah braucht keinen schnee!!!
    hübsche blume :-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kirstin,
    die Figürchen finde ich total süß! Die sehen alles so nett und lieb aus. Und dann noch so erschwinglich... echt prima!
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥