Donnerstag, 17. Dezember 2009

ღ AKWWK Strickwichteltag 17 ღ

Nee, Angst vorm Zahnarzt habe ich nicht. Hatte ich merkwürdiger Weise auch noch nie.
Der Grund, weshalb schon eine ganze Weile nicht mehr bei meiner wirklich superlieben Zahnärztin war, sind meine Schusseligkeit und ständig andere Termine, derer ich höhere Priorität anmaß. Schließlich geht’s ja nur zum Arzt, wenn man krank ist, oder? Vorsorge und Achtung vor dem eigenen Körper sind jedoch Grundvoraussetzungen für eine gute Gesundheit. Darauf wurde ich heute schmerzhaft hingewiesen. Jaaa, einer der hinteren oberen Backenzähne ist schon ewig abgebrochen. Ab und zu hat es auch gezwickt. Doch heute hat er mir den Genuss meines Mettbrotes (mit ordentlich viel Zwiebeln *stink*) gründlich verdorben. So gründlich, dass das Krümelmonster sich am liebsten in eine Höhle verkrochen und mal eine Runde laut geheult hätte.

AKWWK Tag 17 (2)

Da war mir noch mal zum Plärren, als ich das heutige supersuperleckere Schenkli frei gestrickt habe.
Na, immerhin wird Niko den heutigen Abend unversehrt überleben *ironiemodusaus*

AKWWK Tag 17

Meine Zahnärztin ist nur noch morgen da und geht dann in Urlaub. Zu ihrem unfreundlichen Kollegen mag ich nicht gehen. Also soll ich mich morgen auf eine lange, lange Wartezeit einstellen. Na, da würde ich doch sagen, pack’ ich mal mein Strickwichtelknäuel ein, was?

Liebste Grüße schickt euch eure Heulsuse

Kommentare:

  1. Ach,das ist ja supergemein....Zahnschmerzen...bäh..
    Ich drück-knuddel dich mal ganz doll....und nochmal ganz doll,du Liebe....DANKESCHÖN....ich habe mich sooooooo gefreut über deine liebe Karte
    Ganz liebe Gute Besserungswünsche für dich von Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Hei meine Süße,
    Du machst ja Sachen....ich hatte es vor kurzem auch durch, mit den höllischen Zahnschmerzen....*die können echt fies sein*

    Sei ganz lieb geknuddelt...

    Deine Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Kopf hoch, das schaffst du schon. Lass dich mal feste drücken.
    Herzlichst Karin

    AntwortenLöschen
  4. iiiiiiiiiiiih, zahnweh ist echt das gemeinste (dicht gefolgt von ohrenschmerzen ;))

    ich hoffe, du mußt morgen nicht allzu lange warten und kannst bald wieder kräftig zubeißen *lach*

    glg ela

    AntwortenLöschen
  5. Du Arme ! Zahnschmerzen sind echt scheußlich !
    Allerdings kann ich aus voller Brust sagen, daß ich es hasse, zum Zahnarzt zu gehen !!! Wenn ich schon im Wartezimmer sitze und den Bohrer nur höre... brrrrr...
    Ich hatte heute zwar nur einen termin zur Kontrolle wegen dem Bonusheft, aber trotzdem ging es mir schon nicht gut. Und dann komm ich dort an und sag, daß ich nen Termin zur Untersuchung wegen dem Bonusheft hätte und da meinte die, daß die doch schon im September gemacht wurde, als ich auch wegen Zahnschmerzen da war. Da war mir nämlich auch was am Zahn abgebrochen.
    Tja, aber heute hatte ich dann Glück und hab nur nachträglich meinen Stempel bekommen und mußte garnicht auf den Stuhl :o)
    Ich drück Dir für morgen die Daumen, daß Du nicht allzulang warten mußt und alles schnell und ohne große Schmerzen über die Bühne geht !!!!

    AntwortenLöschen
  6. hallo kristin!

    ach menno, zahnschmerzen sind gemein und abgebrochene zähne noch mehr ... davon kann ich ein lied singen ...
    ich drück dir die daumen für morgen, dass alles gut läuft!

    und dein wichtelkind verspricht ganz fest, spätestens morgen fotos einzustellen! ich bin fleißig am stricken, die wolle ist ein traum, nur fehlt mir momentan an allen ecken und enden zeit *seufz*

    fühl dich feste geknuddelt!
    ilona

    AntwortenLöschen
  7. ... oh, Mist. Zahnarzt ist echt sch.... Und ich bin der Oberschisser. Dringend muß ich da auch etwas repariert bekommen, daß habe ich nun auf das nächste Jahr geschoben. Mir ist auch ein kleines Stückchen Backenzahn abgebrochen. Aber ich kaue jetzt auf der anderen Seite :-) Mal sehen, wie lange das gut geht....
    Und ganz lieben Dank für die schöne Karte, du Süße.
    Ich drücke Dir die Daumen, daß es da morgen nicht zu lange dauert.

    Liebe Grüße Jessica, die Dich mal ordenlich drückt

    AntwortenLöschen
  8. Ich drücke dich ganz fest....Ich habe Morgen auch ein Zahnarzt Termin...Nur Kontrolle, aber mag ich trotzdem nicht....Für alle Fälle nehme ich auch mein Strickzeug mit...Wer weiß...

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kirstin,
    immer wenn ich bei dir lese ist das ein bischen wie eine Lachtherapie. Danach ist man immer gut drauf.;-)))
    Ich drücke dir für morgen beide Daumen und hoffe das es nicht so schlimm wird. Schöne Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe auch morgen mein Zahnarztermin gleich um acht und im gegenteil zu dir ich habe angst und gehe nur ungern hin obwohl meine Ärztin auch super ist! Fabi kommt auch mit und hoffe bei ihm dürfen sie auch kucken!

    LG, Meli

    AntwortenLöschen
  11. Du Arme! Wie gemein! Das kenne ich auch. Jahrelangs nix gehabt, keine Angst vorm Zahnarzt, und dann beiß ich auf so ein steinhartes Korn im Körnerbrot- Backenzahn gebrochen. Seit dem habe ich Angst... Ich wünsche dir, dass du nicht allzu lange warten musst, und dass es nach einer Behandlung nicht mehr zwickt.
    Und bei uns darfst du dich immer "ausheulen" *tröst*
    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  12. Och Süße, dann würd ich auch lieber die Wartezeit mitnehmen.
    Das tut mir jetzt mal voll leid. Aber, lieber jetzt, als über die Feiertage!

    Dein Schokimann grinst sich auch eins, weil er nun überlebt, bis die Betäubung raus ist.
    Das Foto ist übrigens suuuuuuuper!

    Fühl Dich mächtig gedrückt!
    Wonni

    AntwortenLöschen
  13. Uuuuaaaah....gibt es was schlimmeres, als Zahnärzte?
    Mir ist auch noch nie was fürchterliches beim Zahnarzt passiert, aber Schiss habe ich trotdem jedes Mal....und dann dieser Geruch, sobald man die Praxis betritt *örgs*
    Ich hoffe, Du bist bald Schmerzfrei!

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥