Dienstag, 8. Dezember 2009

ღ AKWWK Strickwichteltag 8 ღ

Irgendwie ist dieses Jahr nicht mein bestes Jahr… Aber das lässt mich hoffen, dass das nächste großartig werden wird! Habe heute bereits um halb eins Feierabend gemacht und bin auf direktem Weg nach Hause in mein Bett – unterwegs habe ich eine Schmerztablette eingeworfen und dann satte 5 Stunden geschlafen. Seit heute Früh tropft meine Nase wie ein undichter Wasserhahn, die Bronchien posaunen und mein ganzer Körper schmerzt als wäre ich von einem LKW überrollt worden. Die Gelenke fühlen sich rheumatisch an. Entsprechend schwer fiel mir heute Abend auch das Abstricken.
Aber das lässt sich das Krümelmonster durch nichts nehmen!

AKWWK Tag 08

Wie gut, dass die Wolle sich echt sooo schön verstricken lässt – sie läuft fast wie Butter über die Nadeln!
Meine Wichtelmama hat mich erst ein paar Kalorien abtrainieren lassen (wie viel verbraucht man eigentlich so mit Stricken?), denn ich bin schon bei der Fersenwand.

AKWWK Tag 08 (2)

Diese suuuperleckere Schoki hat’s (ich geb’s ja zu, ich geb’s ja zu!) gerade so noch aufs Bild geschafft. Ich schlecke mir gerade den Rest aus den Mundwinkeln *zwinker*

Danke, liebe Wichtelmama

Ich wünsch’ euch allen, dass ihr von Viren und Bakterien verschont bleibt oder wenigstens bald genesen – und bitte vergesst nicht, bei all’ dem Vorweihnachtsstress auf euren Körper zu achten und eure Gesundheit nicht zu strapazieren!

Kommentare:

  1. schon wieder krank? normal is das nicht... hast dich nicht richtg auskuriert :-(
    gute besserung!

    AntwortenLöschen
  2. Hab ich es nicht gewußt, daß Schoki als Nächstes zum Vorschein kommt. Hättest mir aber mal ein Stück abgeben können. ;-)

    LG Asti

    AntwortenLöschen
  3. Die Wolle sieht wirklich klasse aus und das was da täglich zum Vorschein kommt ist ja zuckersüß. ;-)
    Gute Besserung dir, dass du bald wieder fit bist.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ach Süße! Das tut mir echt leid, Du hast einfach die Serie! Wenn ich könnte wie ich wollte würd ich Dich sofort und sogleich in Kur schicken damit Du mal zur Ruhe kommst!!!!!
    LG und ich drück dich mal ganz lieb
    Gaby

    AntwortenLöschen
  5. ach kistin - nicht schon wieder. aber ich kenn das ja auch. ein husten/schnupfen weg, der nächste folgt auf dem fuss :-((
    auch ich hoffe auf ein gesundheitlich besseres neues jahr.
    ich wünsch dir gute besserung und fühl dich mal doll gedrückt.
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung und lass dir die Schoki schmecken! Schokolade hilft übrigens hervorragend bei Erkältungen *zwinker*
    LG, coffee

    AntwortenLöschen
  7. Ach herje... Dieses Jahr haben sich die Viren dieser Welt sich aber wirklich auf Dich eingeschossen. Dann laß es am besten ein bisschen langsamer angehen, schon Dich und laß Dich ein bisschen von leckerer Schoki trösten ;o)
    Gute Besserung !!!

    AntwortenLöschen
  8. Huhu, meine Liebe,
    ....und ich sach noch "Kirstin, pass auf dich auf, das wird sonst noch chronisch". Wie ich sehe, arbeitest du hart dran.
    Ich wünschte, ich könnte dir etwas davon abnehmen. Ich hab seit Wochen nix.....kein Schnupfen, kein Husten, keine Heiserkeit (dreimal auf Holz klopf).
    Schon dich!!!!!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Mensch Kirstin, Du sollst doch nicht immer"Hier" rufen, wenn so plöde Bazillen unterwegs sind!!!!Kurier dich diesmal richtig aus,sonst wirst Du das niiiiee los!!!Ich wünsche dir gaanz schnell gute Besserung und schicke dir noch einen "Trostknuddler"
    LG
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kirstin,

    ich wünsche dir gute Besserung.

    Da kann es einem noch so schlecht gehen, aber das Nadelgeklapper muß sein. Ich glaub damit hört man erst auf wenn der Sargdeckel zugenagelt ist. *lach*

    Liebe Grüße
    von Diana

    die heute irgendwie zuviel schwarzen Humor oder gestern ein Glaserl zuviel hatte :o)

    AntwortenLöschen
  11. Oh je, Du Arme...!!!!
    Da wünsch' ich Dir gute Besserung für die Triefnase und die anderen Wehwehchen drumherum.
    Halt' die Öhrchen steif!!! ;-)

    Liebe Brummbärengrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Du Arme, gute Besserung!!!!

    Hey klasse, daß deine Kiddies in der Schule keine Probleme machen, das steht mir irgendwann auch noch bevor, ich hab allerdings erste ein Kindergartenkind :-)

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Und ich muss es wieder sagen...ich kann nicht stricken *seufz*

    AntwortenLöschen
  14. Kiiiiiirstin... nicht doch! Ich glaub, dat Ribbelmonster hat einem Pakt mit dem Virenteufel geschlossen.
    Dann kredenze ich Dir mal virtuell einen heißen Tee mit Zitrone, schieb Dir ne Wärmflasche unter die Decke und stell´Dir nen Teller Kekse ans Bett.
    Bleib ja fein liegen! Gute Besserung!

    ...und es wird behauptet, dass man beim Stricken in einer Stunde 105 Kalorien durchhechelt. *zwinker*

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  15. Ich wünsche dir GUTE BESSERUNG!
    Damit das Stricken wieder leichter fällt.

    lg
    Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥