Samstag, 20. Juni 2009

Ein Trostpflästerchen

Leider ist mein Sommeranfangsblogwichtelwickelpäckchen auch heute nicht eingetroffen *snief* Ich vermute dahinter keine böse Absicht und sorge mich deshalb ein bisschen um meine Wichtel-mama :o/ Da ich weiß, dass mein Wichtelkind ihr Päckchen schon erhalten hat, werde ich auf ihrem Blog auf der Lauer liegen und mitfiebern, wenn sie ihre Schenklis freistrickt :o)))

Ich konnte mich dafür heute über meine ersten Dornröschen-Stränge freuen! Aber guckt mal selbst:

Dornröschen 19.06 (4)

In den Froschkönig und seine Froschkönigin habe ich mich sofort verliebt!

Dornröschen 19.06 (2)

Die beiden möchte ich (mal wieder *hust*) für meine eigenen Füße verstricken.

Dornröschen 19.06 (5)

Bei Paul bin ich total auf den gestrickten Farbverlauf gespannt …

Dornröschen 19.06

Die indischen Gewürze sind für meinen guten Freund Hermann. Ich will ihm Weihnachtssocken aus dem Strang stricken. Das sind genau seine Farben!

So. Und jetzt werde ich mal unsere Bartis füttern. Grizzly häutet sich seit einigen Tagen, was in seinem Fall immer heißt, dass er während dieser Zeit furchtbar schlecht gelaunt ist ;o[

013

Für morgen wünsche ich allen Teilnehmerinnen des Sommeranfang-blogwichtelwickelns spannendes Auspacken und viel Spaß beim Frei-stricken :o)

Kommentare:

  1. Liebe Kirstin

    oh, Du hast Dein Wichtelpäckchen noch gar nicht?
    Hoffentlich ist der WiMa nichts passiert. Hast Du denn Kontakt?

    Deine neuen Schätze sind traumhaft *schwärm* Ich bin gespannt, wie sie verstrickt aussehen...und denk dran: ruhig an Muster dran trauen, gell? ;-)

    Bei uns ist auch gerade kollektives Häuten angesagt... da sind die Tierchen ein wenig hippelig. Aber dafür sind sie danach umso schöner ;-)

    TLG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, sind das schöne Farben.Zum verlieben.

    LG, Julianna

    AntwortenLöschen
  3. die pastelligen sind toll...aber für sooo helle socken ist mein fußboden echt zu dreckig..hihi...liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  4. Guten Abend Kerstin,
    Ich bin auch ein wenig traurig denn mein wichtelpäckli ist heute für mich auch nicht angekommen. Und wie ich sehe bei Dir auch nicht. Dann müssen wir halt mal bis Montag warten. Und zum mich von dem ganzen Warten abzulenken. Habe ich auch beschlossen. Was neues anzustricken.
    Wünsche Dir eine gute strickzeit LG Mizeli

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirstin,
    schade ist immer, wenn die Wichtelpakete nicht pünktlich ankommen. Ich drück dir die Daumen, dass du am Montag Post hast. Deine Trostplästerchen sind superschön. Mir hätte Paul besonders angetan.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kierstin,

    ich weiß wie ist es auf ein Packet zu warten aber bisher sind alle angekommen. Deine auch bestimmt bald.

    Euere Grizzly ist ganz shön grimmig!

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kirstin,

    ich hoffe das dein wichtel noch kommt.Schade wenn sich jemand nicht dranhält. Schöne Sowolle hast du dir zugelegt

    lg gaby

    AntwortenLöschen
  8. Och nö,kein Päckchen,das ist richtig doof.Deine erste richtige Wichtelei und dann das.Lass Dich mal umärmeln,ich teile meines gern mit Dir,nur meinen Göga nicht,aber er gibt gern Lehrstunden...lach...
    So und jetzt gaaaanz fest die Daumen drück,das am Montag alles da ist.Vielleicht hat ja die Post getrödelt,das können die gut.
    Einen gaanz schöönen Sonntag liebe Kirstin
    Patricia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥