Mittwoch, 31. März 2010

ღ Heute ist Nervtag ღ

Kennt Ihr das? Ihr wacht auf und irgendwie geht euch der Tag schon gegen den Strich. Offensichtlich ganz ohne Grund. Da stört die Fliege an der Wand. Und Dinge, über die man sonst gütlich hinwegsieht, treiben einen plötzlich zur Weißglut. Da mutiert man zur Ziege und ist chronisch am Meckern. Da mag man sich selbst nicht leiden.

Nein, mit PMS hat das bei mir nichts zu tun. Das wurde medizinisch bereits vor vielen Jahren gelöst. Ich empfinde Nervtage immer wie einen Fingerzeig auf das, was ich ständig gelassen hinnehme, obwohl ich damit unzufrieden bin. Blöd nur, dass diese Nervtage emotional zu überschwemmt sind, um sachlich zu bleiben.

Wie gut, wenn es an diesen Tagen auch Dinge gibt, auf die man sich freuen kann:
Der Besuch meiner weltbesten besten Freundin am Abend. Das Stündchen am Nachmittag, wenn ich an meinem Wichtelknäuel weiterstricken kann. Womöglich die Lieferung vom 1.000schönen Osterspecial. Und die Bestellung neuer Sockenbretter bei Hulla.

Wir hätten alle mindestens
eine Stunde Einsamkeit am Tag nötig,
um aufzufüllen und Atem zu schöpfen.

(Maria Schell)

Kommentare:

  1. Kirstin und wieee ich das kenne...Ich habe nämlich selber heute so ein Tag.....Nichts geht so, wie man möchte...Ich müßte noch Osterkarten machen, die eigentlich schon auf dem Weg seien sollten , aber mir fehlt die Zeit und durch meine depressiven Stimmung, habe ich auch keine Lust dazu...Grrrr....Und Nachmittag muß ich noch arbeiten...Neeeee...
    Ich drücke dich fest und hoffe, daß am Abend alles wieder gut wird ( das Hoffe auch für mich )...
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. hallo kirstin. ich kann nur sagen : "oooooooooooh ja" wie sehr ich solche tage kenne *g*. ich hatte am - überlegen - sonntag so einen tag. morgens war meine erste kundmachung "ich mag mich heute selbst nicht" ;-) inzwischen mag ich mich wieder und die anderen auch :-)) . also kopf hoch, wir wissen ja-dass es wieder besser wird. LG LUNA

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde dir gerne diese eine Stunde schenken. LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Ach Süße mit 2 Stunden wären wir besser bedient!!! Kann ich voll nachvollziehen, so Tage gibt es hier auch, mindestens +- 5 mal die Woche ;o((
    Lass dich drücken!!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥