Mittwoch, 14. Oktober 2009

ღ Schneckenpostlerin ღ

Schneckenpost

Ich bin erneut arg in Verzug.
Mit meinen eMails.
Davon liegen sehr viele in meinem Postfach.
Wichtige.
Für mich.
Von euch.
Keine davon will ich in Hast und Eile beantworten.
Doch das ist es, was mir gerade im Nacken hängt.
Keine Ausrede.
Wohl nur ein Zeichen meiner organisatorischen Unzulänglichkeit.

Und wieder bitte ich um eure Geduld und wünsche mir, ihr seid mir nicht böse…

Kommentare:

  1. RELAX, liebe Kirstin! Kurier Dich lieber aus, lass es Dir gut gehen, vielleicht mit einer Tasse heißen Tee?, und solltest Du tatsächlich mal jemanden vergessen haben... halb so wild. Dir wird niemand böse sein und erschlagen wirst Du auch nicht. Wenn jemand etwas gaaanz dringendes will, der meldet sich schon von alleine wieder *giggel*
    Viele liebe Grüße und eine ganz dicke Umärmelung, weil Du so eine Süße bist, von Inken

    AntwortenLöschen
  2. Ach, mach Dir doch da keine Sorgen... Ich glaube nicht, daß es bei der beantwortung von Mails ein Zeitlimit gibt ;o)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥