Dienstag, 31. März 2009

Die Monsterhaut ist eingetroffen

Und weil es der Postbote heute gar so lieb mit mir meinte, kam auch noch die Stoffbestellung von Buttinette an: Jeeede Menge Material für die kleinen Monster, die ich nähen möchte, wenn ich denn mal nähen kann!

Collage

Mit diesen vielen, vielen kleinen Stoffstücken ist gewährleistet, dass jedes Monster ein Unikat sein wird. Allerdings sieht’s grad so aus, als ob es seeehr viiieeele Unikate geben wird … *grinsegrins*

Kommentare:

  1. Huhu Kirstin,

    die Stoffe sehen ja alle zauberhaft aus und ich denke, die Monsterchen, die damit ins Leben gerufen werden, werden total viel Freude verbreiten!

    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nähen (ich kann es leider nicht ...), und freue mich schon auf die kleine Monsterparade nachher, wenn sie fertig sind!

    Ein kleines blumengetupftes Monsterkind mit Kirschkernfüllung würde ich Dir glatt abnehmen :) ...

    Sodenn,
    ich wünsche Dir einen schönen Tag,

    liebe Grüße aus der Ferne,

    Tinchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Kirstin!

    Das sind ja schöne Stoffe! Irgendwie ein Phänomen - im Katalog fällt mir sowas nie auf, aber in den Blogs sieht alles immer viel verlockender aus.

    Sag mal, darf ich mir den Twilight-Button von Dir mitnehmen?

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥