Dienstag, 31. März 2009

Dog Shooting

Wenn die Kinder erst mal weg von Schnuller, aus Windeln, Kiga und eingeschult sind, lässt die Flut der Bilder allmählich etwas nach. Gut, dass wir Mütter neben Grünen Wochen, Socken und Schenklis auch noch andere Lieblingsobjekte für die Linse haben: unsere tierischen Familienmitglieder. Während unser erster Bichon frisé, Chicco, regelrecht zu posieren begann, sobald er einen Fotoapparat auch nur irgendwo vermutete, ist unser Benno zu meinem Leidwesen (!) derart fotoscheu, dass ich schon fast von einer Phobie reden mag.

197

Und weil solche Fotos eher eine Seltenheit sind (normalerweise guckt er entweder weg oder verzieht sich ganz), möchte ich es euch auch nicht vorenthalten :o)

Kommentare:

  1. Oh Mann, der Kerl ist einfach zum knutschen! Wo und wann kann ich ihn abholen??????? Wären mein mal so sauber - aber da kommt diese Woche auch noch dran!
    Knuddel Euch ganz lieb! Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein ganz Süsser! Komisch...gerade die, die am fotogensten sind, sind kamerascheu... ist bei den Menschen auch so ;-)

    lg Regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kirstin
    Euer Benno ist total niedich!Der ist bestimmt ganz kuschelig,so wie er aussieht!
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kirstin
    Euer Benno ist aber niedlich!Der ist bestimmt total kuschelig,so wie er aussieht!
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kirstin
    Ein soooo süüüßer und leider fotoscheu.
    Am liebsten möchte man Benno knuddeln, so niedlich ist er.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kirstin.
    Süß ist dein Hund.
    Ja man hat schon viele Hobbys.
    Danke für deinen Kommentar.
    Wie ist denn dein Filzbuch??
    Liebe Grüsse
    Lucia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kirstin,
    nicht alle Hunde sind geborene Models.
    Ich habe auch so was fotoscheues.
    Und meiner ersten Akitahündin entgleisten regelrecht die Gesichtszüge, wenn ich mit dem Fotoapparat ankam ;-)
    Für einen (kurzen) aufmerksamen Blick, versuch es mal mit einem Knackfrosch ... oder mit einer Faschingströte (unbedingt darauf achten, daß die sich nach unten abrollt. Sonst hast Du sie mit auf dem Bild *gg*)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥