Samstag, 21. März 2009

Wir warten auf Farbe (ein Jammerpost)

Als Zweifachmutti mit Ganztagsjob und ohne eigenen Reinigungs-service lässt das Quantum an Freizeit schon manchmal ein klein wenig zu wünschen übrig. Und wenn man mehr als nur ein Hobby hat, bleibt einiges halt auch mal liegen.

033

032

034

Diese Hühnchen müssten eigentlich nur noch ausgemalt werden. Tuben und Zubehör befinden sich in diversen Kisten – ordentlich chaotisch, versteht sich. Mein Vorhaben, all’ mein Window Color Material endlich übersichtlich im Sideboard des Wohnzimmers unterzubringen, scheiterte bisher daran, dass mir die Zeit fehlte, besagtes Sideboard erst mal leer zu räumen.

Jammer! Jammer! Jammer! Jetzt ist der Frühling da, die Sonne scheint und ich werde Kraft tanken und meinen Tatendrang in die Höhe treiben. Ich glaube aber, damit fange ich erst morgen an *gähn* ;o)

Kommentare:

  1. das wäre ja auch mehr wie unfair, wenn es dir besser gehen würde als mir!
    Lg vom Deichlicht

    AntwortenLöschen
  2. Das kenn ich, bei mir warten Keilrahmen und Acrylfarben *seufz*

    Grüßles
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Öööhhh ... Die Keilrahmen und Acryl hab' ich noch gar nicht erwähnt, weil sie im dunklen Keller auf Aufmerksamkeit warten *schäm*

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥