Freitag, 15. Januar 2010

ღ Inneren Frieden finden ღ


(bitte nicht ganz ernst nehmen)

Ich schreibe dies, weil es bei mir tatsächlich gewirkt hat. Indem ich dem einfachen Rat folgte, den ich in einem Artikel gelesen hatte, fand ich nun endlich meinen

"Inneren Frieden"

Im Artikel stand:

"Um inneren Frieden zu erlangen,
musst du nur alle unvollendeten Dinge beenden,
die du begonnen hast."

So suchte ich also seit gestern nach allen Dingen, die ich begonnen, aber nicht beendet hatte.

Heute habe ich dann

eine halbe Flasche Weißwein,

eine fast volle Flasche Rotwein,

eine große, dreiviertelvolle Flasche Baileys,

den Rest Wodka,

eine große Packung Haribo,

zwei Tafeln Vollmilchschokolade,

die letzten Weihnachtslebkuchen,

zwei alte Joints,

und eine halbe Kiste Bier beendet.


Duuuh hascht kahaine Aaahnung,
wie guuut ich mich nuuun füüühle...

smilie


Kommentare:

  1. Liebe Kirstin,
    danke für ein herzliches lachen am Mittag. Ein wunderschönes Wochenende und liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. Mensch nach dem Dienst, richtig herzlich gelacht;) Danke dafür
    Bis dann Adelheid

    AntwortenLöschen
  3. ...und doch steckt soviel wahrheit drin...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  4. ja...ich sollte meinen weihnachtmann jetzt auch leer machen, vorher wird das auch nichts mit der weihnachtsdiät...

    AntwortenLöschen
  5. Hab ich gelacht!
    Heute abend werd ich das bei einer halbvollen Schachtel Pralinen und einer angefangenen Flasche Rotwein selbst mal probieren.
    In diesem Sinne
    liebe Grüße und ein Wochenende in innerem Frieden
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Hey Kirstin, alle Achtung da hast du aber deinen inneren Frieden gefunden...hihih danke für den Tipp werde diesen beherzigen.
    Vielleicht können wir uns mal treffen, ich würde mich freuen, ich denke wir wohnen nicht so weit auseinander. Ein sppi Wochenende wünscht dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Oh Kirstin: DANKE!!! Dass du mich zum Lachen gebracht hast, ich geh gleich mal los und suche meine "Dinge", dich ich noch nicht beendet habe! ;)

    Ich herzknutsche dich,
    Lieschen

    AntwortenLöschen
  8. Hey Kirstin, ich habe sehr gelacht, den inneren Frieden zu finden ist ja gar nicht so schwer, aber vielleicht etwas anderes danach. Och ja ich muß auch noch meine Ufo`s zusammen suchen und beenden.
    Vielleicht können wir uns mal treffen, da du in Hessen wohnst ist das vielleicht gar nicht so weit weg von mir.
    Ein suppi Wochenende und danke für deine Beiträge
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. *grööööhl* Ich brauche auch inneren Frieden oder Ruhe und mache mich sofooooort auf die Suche nach unvollendeten Dingen :-))))

    Knuddelgrüße von
    Bine :-D

    AntwortenLöschen
  10. hihihiiiiiiiii..... herrlich!!!!

    Und doch ist es sooo... wahr.

    Ganz liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  11. ja super *gg* ich sitz hier und mach mir fast ins hemd vor lachen *gg*
    gackernde grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Super!!! Ich geh' dann gleich auch mal los und werde alle unfertigen Flaschen, Pralinenschachteln, Schokoladen usw. bewältigen!

    Danke für den Mittagslacher!

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  13. ich lach mich ja tot ich hoffe du fühlst dich jetzt gut
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das glaube ich nicht. :-) Zumindest das mit dem gut fühlen. Man bloß gut, dass Du nicht noch andere angefangene Sachen, die vielleicht schon grün sind gefunden hast. ;-)
    Jedenfalls hab ich schön breit gegrinst bei Deinem Eintrag.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. ...Klasse......hab herzlich gelacht......
    ganz liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Na das ist ja mal echt gut !!!!
    Also wenn Du ne Woche lang von mir nix hörst, dann bin ich immer noch am "vollenden" aller "Dinge" die ich da noch so rumstehen und liegen habe *gg*
    Hab ein wunderschönes Wochenende und Danke für den genialen Lacher ;-)

    AntwortenLöschen
  17. ICh habe gerade ein riesengroßes Grinsen im Gesicht! Vielen Dank, dass du mir heute meinen Tag versüßt hast :-)

    AntwortenLöschen
  18. ... bin dann auch mal auf der Suche nach meinem inneren Frieden *gröööhhhhllll*
    Kirstin, vielen Dank für diesen so wichtigen Tipp ;o))
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  19. Hilfäää ich lieg unterm Tisch!!!!
    lachende Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  20. Oh ha, innerer Frieden.. Ist das nicht eher der ewige Frieden?

    Hab sehr gelacht!! :)

    AntwortenLöschen
  21. grins... wird wohl nix mit geordnetem wo-ende mit allohol und joint in der birne? :-)

    AntwortenLöschen
  22. Wenn sich das alles miteinander verträgt hast du sicherlich deinen inneren Frieden ;-)
    Wenn nicht,dann kommst damit in die Hölle.

    Grinsegrüße,Elli

    AntwortenLöschen
  23. Hi, diesmal in einem anderen Blog:

    Oh, Du hast bestimmt den schönsten Kommentar zu meiner kleinen Bildergeschichte geschrieben, Herzlichen Dank.

    "Brrr" weglassen? Ich kann mich noch nicht entscheiden. "Brrr" hat ja auch einen Vorteil. Es fordert einen Vorleser zu blöden Geräuschen auf. Hihihi.



    Wenn Du mehr willst, dann schau mal, ob Dir ein paar Wortspielereien gefallen. Mein neuer Beitrag hat jetzt keine große Handlung, lebt mehr auf anderer Ebene. Vorsicht, im Text sind einige Fallen ... Kannst Du sie entdecken?




    Hier, wo ich gerade poste, ist der Text von Dir?

    Witzig, sektspritzig und jointblitzig!

    Ich hab schon gedacht ... oh, ja, das mach ich gleich mal nach, dann wer ich mein Lebtag nicht fertig, aber dann ... war ich fast erleichtert ...

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kirstin, Du bist einfach herrlich!!!!!! Super Idee. Aber das mache ich lieber doch nicht ;)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥