Dienstag, 19. Januar 2010

ღ Blau, blau, blau blüht das Panikenzym ღ

Oder was immer es ist, das dafür sorgt, dass mir ohne jegliche körperliche Anstrengung der Schweiß aus allen Poren dringt und meinen Pulsschlag bedrohlich beschleunigt.

Nein, das ist ganz gewiss kein PMS. Auch Klimakterium oder Menopause können hier nicht in die Verantwortung gezogen werden.

Es ist viel schlimmer…

Bluescreen

Dieses Mal gibt’s kein Bild in Großaufnahme – es ist einfach zu grausam…

Gottlob den Erfinder der externen Festplatte, des kleinen, transportablen, akkubetriebenen Personal Computers, der für den Betrieb »auf dem Schoß«, hilfsweise auch Küchen- oder Sofatisch oder Wohnzimmerschrank, konzipiert ist – sprich Laptop. Und zur Abwechslung sogar mal ein Wort des Lobes an den Pink PanT-her für inzwischen relativ störungsfreies WLAN.

Mein Stand-PC wurde bereits mehreren eingehenden Untersuchungen durch den EDV-Experten meines Vertrauens unterzogen. Diagnose: wahrscheinlich PMS oder ein anderer, oben bereits erwähnter Morbus.

Aber vielleicht hat die Kiste auch schlicht und ergreifend einen Spaß daran, seiner langweiligen Userin ab und an mal einen ordentlichen Adrenalinschub zu verpassen?

Ich wünsche euch Blaue Stunden der anderen (poetischen) Art und störungsfreie Onlinezeit ♥

Kommentare:

  1. Uiuiui..das ist ja ein Alptraum. Zum Glück hast Du noch Ersatz, bei mir sähe es da duster aus.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. oh ha, bei uns auch.
    montag hat sich der lapi meine mittelsten für immer verabschiedet.
    xoxo andy

    AntwortenLöschen
  3. oje, wie ärgerlich!... aber zum glück bist du so gut vorbereitet :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich weiß was du durchmachst.Mein Acer hat zwischendurch ein Softwareproblem (ist bei Aver auch bekannt). Beim erstenmal, dachte ich nur "Sch.."war aber Gottseidank ganz schnell behoben. Seitdem mache ich 1 x die Woche Sicherung.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  5. oh schreck, das ist ja grausam!!!
    ist läppi denn zu retten???
    schönen dienstag!

    AntwortenLöschen
  6. Dann wünsche ich "der" oder "die" Laptop gute Besserung - was es auch immer sein möge...

    Und dir gute Nerven und Geduld, bevor der "Wahnsinnsvirus" auf dich übergreift. :-)

    Liebe Grüße
    Artista

    AntwortenLöschen
  7. ups, wo ist er hin mein Kommentar, halb bei dir???
    Ich wollte dir nur mein Mitgefühl aussprechen, ich kenn das Gefühl wenn man wieder richtig merkt das man lebt. Der Kreislauf rast, der Darm meldet sich.........aber das geht vorbei:-).
    Gruss Britta

    AntwortenLöschen
  8. *kreisch*
    Genau das, was die Kiste NICHT machen soll. Mein PC hat mich gottlob bisher damit nicht behelligt, dafür hat mein Mann regelmäßig eine Sitzung in der blauen Lagune. Nebenwirkungen: heftiges Fluchen bis verstörtes Jammern. Gelegentlich konnte ich auch Spasmen beobachten, die ein Yeti mit Bärenfalle am Fuß nicht besser hätte imitieren können.

    Dann wünsche ich Dir, dass das Bild des Schreckens schnell wieder vom Monitor verschwindet, meine Liebe!
    Hab einen schönen Tag!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  9. Hey sind deiner und meiner verwandt?? Blau läuft meiner zwar nicht an, zick aber immer wieder beim Internet oder fährt mal nicht hoch und macht einfach manchmal was er will ;o((( Mistkist!
    Hauptsache Rüdiger funzt noch!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  10. Ja, solche Meldungen bringen auch meinen niedrigen Blutdruck SOFORT in schwindelnde Höhen *gg* - hab dann sofort die Panik :-)

    AntwortenLöschen
  11. Mein Laptop hat zwischendurch immer öfter auch diese Aussetzer.
    Vielleicht sind unsere Geräte einfach ein bisschen überlastet ....
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  12. aua das tut ja schon beim hinsehen weh...das ist definitiv kein schönes blau....
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Kirstin und danke für deinen lieben Kommentar! (keine Angst, er war nicht zu lang ;))
    Computerprobleme treiben mich auch immer in den Wahnsinn. Dann schiebe ich den Laptop schnell zum Liebsten ab und greife mir den zweiten (Laptop, natürlich!!!).

    Die Handschuhe würdest Du auch hinbekommen. Lace stricken ist nicht so aufwendig wie man immer denkt - man muss nur viel zählen und die Reihen immer im Auge behalten.
    Das Zeitproblem kenne ich. Bin auch oft 7 Tage die Woche beschäftigt (Mo - Fr gehe ich wieder zur Schule, Fr - So jobben). Ich habe aber Deinen Feed abonniert, so dass ich immer sehe wenn was Neues bei Dir kommt.
    Das Du mich in Deine Blogroll aufnimmst ist toll, ich revanchiere mich natürlich. Lese bei Dir nämlich auch gerne, brauchst da nicht so bescheiden zu sein! Dein Layout wirkt sehr professionell und Deine Bilder sind auch sehr schön. Hast ein Auge um Farben und Situationen gut einzufangen.
    Liebe Grüsse und eine entspannte Woche (morgen dürfte für Dich schon Bergfest sein)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥