Dienstag, 28. April 2009

Vielen, tausend Dank @ Gabi

Gerade hatte ich meinen Göga aus dem Krankenhaus geholt und damit begonnen, sein Köfferchen auszupacken, da fiel mein Blick auf ein Päckchen. Sofort machte mein Herz einen kleinen Hüpfer, denn ich ahnte schon, von wem es kam: Gabi!

Ich habe neulich ihre herrlichen Ta-Tü’s bewundert, worauf die liebe Gabi sofort anbot, mir eins zu schenken! Ist das zu glauben?

Und hier ist das herrliche Ta-Tü:

Gabi Ta-Tü

Es kam zusammen mit einer wunderschönen Karte an:

Gabi Ta-Tü (2) 

Oh, ich freu! freu! freu! mich so! Das Ta-Tü ist selbstverständlich schon in Gebrauch (ich bin Heuschnupflerin *snief*) und die Karte kommt auf meinen Schreibtisch, damit ich sie auch immer sehe!

Vielen, tausend Dank, liebe Gabi :o)

Kommentare:

  1. Liebe Kirstin,
    das ist aber schön. Ich freue mich für dich.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber wirklich obersüß und so gut zu gebrauchen!!!

    Übrigens hab ich den Blog von Eva schon im Text verlinkt und in meiner Blog-Leserunde ist er auch drin!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kirstin,
    ich finde die Ta-Tüs auch ganz putzig. Meine Nähmaschine steht noch nagelneu da und ich komme einfach nicht dazu, endlich auch so tolle Dinge zu machen bzw. erstmal Nähen zu lernen *dumdidum*
    Deine Tassen finde ich auch alle ganz schöööön! Die ein oder andere würde ich Dir sofort mopsen *g*
    Lg, Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Kirstin
    Das ist ja allerniedlichst,und Deine Diddels,süss.....
    Ganz viele liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥