Sonntag, 19. Dezember 2010

Hat jemand einen Tipp für mich?

Ihr Lieben, meine Frage richtet sich vorwiegend an Näherinnen oder alle, die sich mit Nähen beschäftigen. Für ein Kuschelkissen habe ich mir grünen Plüsch gekauft. Es ist auf beiden Seiten "plüschig", die eine Seite fusseliger als die andere. Nun möchte ich gerne ein Gesicht darauf nähen. Allerdings verzieht sich der Stoff der kleinen Augen während des Nähens, sodass es furchtbare Falten gibt und die Naht völlig schief wird.

Hilfäää!

Sieht fürchterlich aus, nicht wahr? Ich hab’s mit Steppnaht zum Fixieren versucht und mit Stecknadeln. Aber nichts hat funktioniert. Jetzt mal meine Frage: Wenn ich auf die Unterseite des Plüsch Vlies bügeln würde, wäre er dann stabiler und mir würde der aufgenähte Stoff nicht derart verrutschen? Und geht das überhaupt? Etwas auf Plüsch aufbügeln? Oder welche Möglichkeiten habe ich noch? Anzumerken ist noch mal, dass ich absoluter Laie bin und eine Maschine aus 1965 besitze.

Danke euch schon mal im voraus ganz, ganz lieb für Tipps und Ratschläge!

Habt einen wundervollen Sonntag,
eure
kirstin

Kommentare:

  1. Huhu Krümelchen
    DANKESCHÖÖÖÖÖN für die liebe Karte!!
    Schau mal hier,das würde ich nehmen
    http://www.vlieseline.de/dyndata/DE_Vliesofix-0807.pdf
    Liebst Adventgrüsse
    die Rosenfee

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Wow, im Gegensatz zu deiner ist meine Maschine (1987) ja regelrecht modern :D

    Ich würde dir empfehlen, doppelt gelegtes Zewa unten drunter zu stecken und mit zunähen, das kann man dann nachher einfach ausreißen, aber es sorgt dafür, dass sich der obere Stoff nicht so sehr verzieht.

    Und das Auge (war doch ein Auge, richtig?) sollte mit einem Appliziervlies unterlegt werden (ich verwende Steam-a-seam, das ist um Welten besser als die herkömmliche Vlieseline), dann dürfte das eigentlich nicht mehr passieren.

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne anschreiben, meine E-Mail steht in meinem Profil.

    Ganz viele liebe Grüße!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. also die Augen würde ich auch mit Vlieseline verstärken..und dann würde ich das mit stylefix (ich liebe das zeugs...gibt's bei Farbenmix) fixieren..das klebt überall..-obwohl ich es bei dem Zottel noch nicht ausprobiert habe..aber ich nehme es mittlerweile fast immer zum fixieren...
    viel Erfolg..
    ggvlg emma

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ich kann da zwar leider nicht viel zu sagen weil ich vom nähen keine Ahnung habe, für mich sieht das sehr gut aus.

    Trüffel http://tritratrueffel.de kennt sich aber bestimmt da aus, ich werde sie mal fragen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Vilt. reicht es auch wenn du die Augen zuerst mit einem grossen Zickzackstich heftest.

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Süße!
    Kann mich meinen Vorschreibern anschließen: Vlies unterbügeln und dann mit Style-Fix kleben und schön langsam nähen. Probier doch mal den Plüsch vielleicht bisschen zu scheiteln damit die Fläche ziemlich glatt unter den Apllies ist.

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Die guten Tipps sind schon alle da, ich bevorzuge bei solchen Arbeiten sogar das Heften - sonst nach Möglichkeit NIE :-)
    LG und gutes Gelingen,
    Erna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kirstin,
    ich nähe alle Applikationen mit Vliesofix auf....zuerst Stoffteilchen auf Vliesofix aufbügeln, die Applikation ausschneiden, dann den Papiersteifen abziehen und auf das Nähobjekt bügeln,so verzieht sich nichts mehr und du kannst aufsteppen. PS. Vliesofix bekommst du im Laden deines Vertrauens oder im Netz;)))
    GGLG Adelheid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo ich noch mal.....hier kannst du ansehen wie es geht;))
    http://www.farbenmix.de/de/applikationsanleitung.html
    Bis dann Adelheid

    AntwortenLöschen
  10. ich würde die stoffaugen mit sprühkleber einsprühen und dann dahin kleben, wo sie hin sollen, festnähen, fertig.

    viel glück.

    viele grüße
    tine

    AntwortenLöschen
  11. ich hab leider keine tipp. aber die maschine ist mein baujahr und somit auf keinen fall alt.. grins

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥