Montag, 27. Dezember 2010

Das Foto zum Wochenstart

Meine letzte (kurze) Woche vor dem Winterurlaub ist angebrochen – mit Vertretungsdienst für mein Team. So ganz alleine zu sein, bringt aber auch Vorteile: es wird wahrscheinlich wenig Störungen geben, sodass man in Ruhe und konzentriert mal etwas abarbeiten kann.

dasfotozumwochenstart015

Wunschschreiben (2)  Meinen Schreibtischberg im Büro größtenteils abbauen.

Der Grundgedanke ist, einen Wunsch, ein Vorhaben oder eine Aufgabe für die kommende Woche festzuhalten und jeden Sonntagabend oder Montagmorgen zu posten. Es soll uns daran erinnern, was wir tun können, wollen, sollen oder auch müssen.

Wer hat noch Lust, mitzumachen?

Ich wünsche euch eine erfolgreiche letzte Woche in Zwanzigzehn ♥

Eure
kirstin

Kommentare:

  1. Liebe Kirstin,
    dann wünsche ich dir, dass das Vorhaben gelingen möge.
    Hier wird heute zuhause gewirbelt, wobei der Anfang nicht gut war, die Wama hat nicht abgepumpt (*kreisch).

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ich schließe mich der Aufgabe Schraibtisch im Büro aufräumen an und wehe das Telefon klingelt!!!

    Ich mag Dein Blog übrigens total gerne und bin völlig verliebt in Deine Häkeldecken. Davon inspiriert versuche ich mich gerade selbst an einer, aber das ist echt anstrengend. Da gehe ich lieber wieder an meine Nähmaschine ;)

    Stressfreien Arbeitstag und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Gruß
    Yvonne@FloVoCasa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ich bin gerade zufällig über diesen Blog gestolpert und bin ganz begeistert von deinem Vorhaben und auch von deinen übrigen Einträgen. Ich werde bestimmt wiederkommen und hinterlasse dir einstweilen ganz viele liebe Grüße!
    Martina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥