Donnerstag, 9. Juli 2009

Auf zum Endspurt

Der letzte Arbeitstag vor meinem dreiwöchigen Sommerurlaub hat schon längst begonnen. Auf dem morgendlichen Weg in mein Büro nehme ich immer gleich meine Post mit - und heute haben sich mir gleich mal die Haare im Nacken gestellt. Aber da lässt sich jetzt nix ändern. Und ich will auch gar nichts ändern. Ich brauche meinen Urlaub. JETZT.

Entspannung pur wird es nicht. Wir bleiben zu Hause. Göga ist ja nach wie vor krank geschrieben. Und die Anschaffung von unserem Wadenbeißer und Dennis' Gleitsichtbrille hat ein ziemliches Loch ins Budget gerissen. Reichlich Ausflüge - vielleicht sogar mal ins Schwimmbad, falls der Sommer entscheiden sollte, tatsächlich noch mal Sommer zu werden? - sind auf jeden Fall geplant.

Geplant ist ebenfalls der Großputz an meinem morgigen (ersten freien!) Tag. Ich fürchte ja, wenn ich fertig bin, könnte ich tatsächlich eine verlorene Stadt freigeschrubbt haben. Auch sonst zeigt mein Haushalt bereits leicht depressive Anflüge aufgrund von Vernachlässigung. Ganz nach dem Motto: "Du liebst deinen Ganztagsjob mehr als mich!". Wird wohl so sein ...

Heute stehen gleich zwei Abschlussfeiern an, wovon die der 4. Klasse zig-Mal verschoben wurde und zu unser Ärger ausgerechnet zur gleichen Zeit stattfindet wie die der 6. Klasse. Aber auch das lässt sich organisatorisch bewerkstelligen, und eine ganze Badewanne voll Kartoffelsalat habe ich bereits gestern Abend angesetzt. ´

Trotz unserer langen To Do Liste werde ich versuchen, im Urlaub auch folgendes zu tun: Urlaub. Ob mit oder ohne Sonne, iss mir völlig schnuppe. Zeit zum Stricken. Zeit zum Kopf frei bekommen. Zeit zum faul sein. Zeit zum Ausschlafen. Und vor allem: Zeit für meine beiden Krümelmonster ...

Ferien machen: Eine Kunst

Nichts müssen,
nichts sollen.
Nur dürfen und wollen.
Jeder Tag ein unvorbereitetes Fest.
Sich einigen,
werwannwo waswiemit wemtut oder lässt.

Hans Manz (aus: Die Welt der Wörter, Beltz und Gelberg)

In diesem Sinne wünsche ich euch heute erst einmal einen guten Start in den Tag. Ob Urlaub oder nicht: gebloggt wird immer *lach* Euch allen an dieser Stelle auch noch mal ganz lieben Dank für eure Kommentare und eMails. Ihr alle seid ein wertvoller Bestandteil meines Lebens geworden *knuddeleuch*

Kommentare:

  1. Da wüschen ich dir und deiner Familie ein paar ganz tolle entspannende Wochen!
    Ich drück die Daumen, dass das WEtter mitmacht!

    Mein Urlaub ist leider noch in weiter Ferne, bei uns gibt es auch erst in drei Wochen Ferien....

    AntwortenLöschen
  2. Da wüschen ich dir und deiner Familie ein paar ganz tolle entspannende Wochen!
    Ich drück die Daumen, dass das WEtter mitmacht!

    Mein Urlaub ist leider noch in weiter Ferne, bei uns gibt es auch erst in drei Wochen Ferien....

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir daß dein letzter Tag schnell vergeht, und der morgige auch, grrr...
    Und dann werdet ihr einen schönen Urlaub haben, ja, es ist wichtig, den Kopf frei zu bekommen und mal richtig für die Familie da sein zu können. UNd das Wetter muss ja auch mal besser werden, ein bischen mehr Licht täte gut.
    Ganz liebe Grüße Bonny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kirstin,

    hab den Link nachgefügt!Hatte ich wohl im Eifer des Gefechts vergessen...sorry...
    Ich wünsche dir einen erholsamen Urlaub und streß dich nicht so mit Hausputz, sondern genieß die Zeit mit deiner Familie!!
    LG Birgit die Stricklilly

    AntwortenLöschen
  5. Kein Streß.....wünsche einfach eine schöne Zeit mit der Familie;)
    Bis dann Adelheid

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen :o)
    Nach Urlaub hört sich das aber noch nicht an *g* Mach mal halblang!
    LG, Sandy

    AntwortenLöschen
  7. Dann hoffe ich für Euch alle, dass Ihr auch wirklich Urlaub machen könnt. Gute Erholung und wenig Stress.
    LG esmee

    AntwortenLöschen
  8. Hey, Schnucki!

    Ich wünsch Dir einen wundervollen erholsamen Urlaub!

    Grüßles
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Huhu!

    Wünsche Dir einen super Start in den Urlaub, natürlich auch einen schönen ganzen Urlaub ;-). Auf das das Wetter mitspielen möge und es keine Frösche und sonstiges regnet, das Du Dich schön mit Sonnenschein entspannen kannst ^^ !

    *knuffz
    Annette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥