Mittwoch, 25. November 2009

ღ Schreck in der Morgenstunde ღ

Man ahnt ja selten etwas Gutes, wenn das Kind von der Schule aus anruft und um sofortige Abholung bittet. So ging es mir auch heute Morgen. “Mein Finger ist zerquetscht”, war die Aussage des jüngsten Krümelmonsters. Also schwingt Papa Krümelmonster sich sofort ins Auto und fährt zur Schule…

Christopher Finger (2)

… und dann direkt ins Krankenhaus, während Mama Krümelmonster leichte bis mittelschwere Katastrophen im Kopf herumgeistern.

Christopher Finger

Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Söhnchens Finger ist weder Matsch noch verlustig gegangen. Er ist “nur” gestaucht. Ein Schienchen wird’s in den nächsten Tagen richten.

Und jetzt gaaanz tiiieeef aaauuufatmen ;o)

Kommentare:

  1. puhh das ist ja dann noch mal gut gegangen. Gute Besserung an den Strahlemann und eine schöne Woche wünsche ich dir.

    vlG Heike

    AntwortenLöschen
  2. oweia, da kann ich dir gut nachfühlen, mir rutsch da auch immer gleich das Herz in die Hose. Aber meistens ist es ja wirklich nicht so schlimm wie wir Mütter immer befürchten. Gute Besserung wünsche ich deinem Sohn.
    Gruss Britta

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung an das kleine Krümelmonster von hier! Oft tun die "einfachen" Verstauchungen/Prellungen viel mehr weh als ein glatter Bruch...
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Ja da hat ja klein Krümmel ganz schön schwein gehabt!! Gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  5. Meine Güte... der Titel hatte es schon in sich... ich hielt die Luft an!
    Zum Glück ist nicht mehr passiert!!!


    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kirstin ,
    ja - wenn das eigene Kind aus der Schule anruft und sagt bitte sofort abholen , ich hab .... ( sonst was ) bekommt man einen riesen Schreck , ich weiß wovon ich rede ;o) ; ich hab sowas hinter mir , mittlerweile ist mein Sohn 19 Jahre ;o) .
    Sei(t) froh , das nichts Schlimmeres passiert ist - zerquetscht , das hörte sich ja gemein gefährlich an ;o( .
    Ich wünsche deiem Sohn und dir gute Besserung .
    Herzlichste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Ohje ... dann mal "Gute Besserung" dem Kinde und der Mutter für die Zukunft weiterhin "Gute Nerven".
    Sei lieb gegrüßt Karin

    AntwortenLöschen
  8. *aufatme* na da habt ihr ja nochmal "glück" gehabt... gute besserung ans kleine krümelmonster!!

    glg ela

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Kirstin, mensch bei so einem Anruf wär mir auch die 'Pumpe' gegangen! Schock!
    Zum Glück wird die Schiene es bald wieder richten!
    Wünsche gute Besserung und sende viele liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  10. Oje, gute Genesung dem Krümelmonster!!!
    Ach, übrigens, was ich dir noch sagen wollte, mein Sohn (dessen Zimmer im neuen Jahr dran ist) möchte auch so ein g..les Wrestling-Wandbild wie du deinem Sohn eins gemalt hast. *schrecklassnach*
    Na denn - werd ich mich auch daran versuchen.....
    Grüße aus dem Ländle von
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. meine güte, nochmal mit einem blauen auge - äh gestauchten fingerchen davongekommen.
    macht wenigstens was her die schiene und junior kann wieder lachen :-)
    goldig isser!

    AntwortenLöschen
  12. Huhu, alles Gute für den Sohnemannfinger!
    Na und wenn ich mir das Foto von Deinem Sohnemann so betrachte, dann prophezeie ich jetzt schon mal, daß er in ein paar Jahren reihenweise Mädchenherzen brechen wird. *lach*

    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  13. "Mama, hol mich schnell ab" .... das kenne ich. Da sitzt du im Geschäft und der Anruf kommt. Was machen? Da meldet sich schon ab und an das schlechte Mutter-Gewissen. Aber tröste Dich, Kirstin. Das ändert sich nie ;o))
    Gute Besserung Euch Beiden.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  14. Oh je, da hätte ich mir ja auch ganz schön Sorgen gemacht... Zum Glück ist es ja aber wirklich halb so wild ;o)
    Der Kleine sieht ja auf dem Bild ganz glücklich aus ;o)
    Trotzdem gute Besserung ... für Euch Beide ;o)

    AntwortenLöschen
  15. Gute Besserung dem Sohnemann. Also, nun muss aber langsam mal Schluss sein mit dem Gekränkel im Hause Krümelmonster, oder ?

    Viel Spaß in Österreich! Und ärgert die Leute dort nicht allzu sehr ;-)

    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  16. ui, gute besserung! aber zum glück ist ja alles dran geblieben ;O)

    AntwortenLöschen
  17. jo, solche Anrufe sind nicht so schön, ist glücklicherweise nochmal gut gegangen.
    Gute Besserung wünscht Uschi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥