Sonntag, 31. Mai 2009

Jetzt wird gefruststrickselt

Nur ein bisschen gefrustet bin ich, weil ich das Secret Shell Muster partout nicht auf meinen Edelfisch bekomme. Bereits zum fünften (!) Mal hab’ ich geribbelt. Nicht gerade ein guter Einstieg ins Muster-stricken :/ Den Tausendschön Koi hab’ ich dann erst mal zur Seite gelegt. Sollen ja Socken für Göga werden – und er zieht die Selbst-gestrickten eh nur im Winter an. Bis dahin findet sich vielleicht auch noch ein anderes, passendes Muster? Fischgräte oder so? *lach*

Erst mal ziemlich gefrustet hab’ ich dann meinen Woll(f)gang raus gelassen und mir die Tausendschön Lagune zwecks Zusammen-führung geschnappt. Das war eine ganz romantische Verwicklung, sag’ ich euch *zwinker*

TS Lagune gewickelt

Hieraus werden heute ein paar Sommersocken angeschlagen – Stinos versteht sich!

Obwohl … es ist ja nicht so, als hätte ich sonst nichts auf den Nadeln.

026

Das sind die Mojos für Christopher (ich hasse Linksreihen!)

023

Meine ganz persönliche ideale Bumerangferse habe ich – glaube ich – inzwischen gefunden. Gestrickt an Tonks von Opal aus der HP Serie.

022

Auch ein Jahrhundertprojekt (weil schon x-Mal geribbelt) ist die Liane von Tausendschön. Meine sogenannten Yoga-Socken ;) Die Idee für das Muster habe ich übrigens von Regina. Nur sieht’s bei ihr viel schöner aus *zwinker*

Grund zur Freude geben mir meine Kinder zwar (fast) immer. Aber heut’ hat Mamas Herzl einen kleinen Hühüpfer gemacht, als mir mein Jüngster beim Wollwickeln ganz bereitwillig und freiwillig (!) geholfen hat und anschließend – Uffbasse! Jetzt kommt’s! – mit-geteilt hat, dass er gerne Stricken lernen möchte! Juhuuu! Da geht’s doch gleich am Dienstag ins ortsansässige Handarbeitsgeschäft, um Sohnemann schöne Schalwolle zu kaufen. Und dann schaun ‘mer mal, ob der Kruemel vom Monster noch was lernt ;)

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kirstin
    Dein Jüngster will also auch stricken lernen..??
    Mein Christoph auch!
    Mal sehen ob das was wird!!!!
    Deine Tonks sehen aber gut aus!
    Meine Lagune ist auch schon auf den Nadeln,freu..
    Sei ganz lieb gegrüsst
    und noch schöne restliche Pfingsttage!!
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Du schaffst das schon, liebe Kirstin!
    Wenn Du das Musterstricken lernen willst, dann versuch doch mal dieses hier:
    http://www.wollke7.com/cms/anleitungen/hand-fuss/pink.html

    Das tolle daran ist, dass sich bei 60 Maschen auf der Nadel das Muster so einteilen lässt, dass pro Nadel immer ein Mustersatz (15 Maschen) gestrickt wird.

    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  3. Na, da kann ich dich voll und ganz verstehen! Da hüpft das Mama-Herz!

    Und die Socken mit dem rosa drin gefallen mit tooootaaaaal gut! Toll!

    glg Ela

    AntwortenLöschen
  4. achja - dieses verflixte Secret Shell Muster. das habe ich auch schon ein paar mal gestrickt, geribbelt, gestrickt usw. und beschlossen, dass dieses muster von meiner liste gestrichen wird. so - punkt - aus.
    aber deine anderen angestricksel die gefallen mir gut. vor allem der mojo :-)
    liebe grüße von brigitte
    -die sich irgendwann dieser tage den award noch abholt und dir ein dickes dankeschön schon mal rüberschickt.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kirstin,
    da hast du aber schöne Sachen auf den Nadeln ;o) .
    Sehen schon jetzt als * UFO * sehr gut aus ;o) .
    Na , dann lern deinem Jüngsten mal schön das Stricken , wenn er es dann richtig kann , bekommst du aber starke Konkurenz ;o) .
    Find ich echt super !

    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. einen sehr schönen blog hast du, ich habe auch erst vor kurzem mit dem socken stricken angefangen...

    lg nixus

    AntwortenLöschen
  7. da hast du ja einiges in arbeit, liebe kirstin, aber es sieht alles vielversprechend schön und gut aus :) den ersten strickversuchen deines sohnes blick ich gespannt entgegen, du wirst sie uns sicher nicht vorenthalten :))

    schöne, positive junitage wünsch ich dir, die sich im nächsten monatsrückblick so richtig gut machen :)

    alles liebe, rena

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kirstin,
    dass Du immer so viel ribbeln musst, tut mir ja echt leid. Ich ribbel zwar auch schon mal, wenn die Wolle nicht so mustert, wie ich es mir vorstelle, aber das ist nur ein Bruchteil Deiner Ribbelei.
    Du wirst die Ribbelqueen 2009.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. Huhu, Süße!

    Na, das sieht ja echt toll aus, was du gerade so strickst!

    Prima, dass Dein Kurzer auch die Nadeln schwingen will.

    Liebs Grüßle
    Tanja, auch Linksreihenhasserin^^

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kirstin

    hihi... super, dass dein Sohn stricken lernen will:-)
    Mein jüngster kann auch stricken, haben sie in der Schule gelern, er macht es richtig gerne:-)

    Die angestrickten Socken sehen traumhaft schön aus!!!!

    Tolle Farben!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥