Sonntag, 17. Mai 2009

Der Vorteil …

avatar_66

… an einem Autorenblog ist, dass man selbst mal wieder seine eigenen Werke liest. Kommt bei mir nämlich äußerst selten vor. Da, wie gerade, die Entstehung von Dornreschen bereits vier Jahre zurück liegt, bin ich doch das eine oder andere Mal erstaunt … In jeder meiner Stories habe ich Gefühle, Ängste oder Hoffnungen jedweder Art auf irgendeine Weise verarbeitet. Und es berührt mich immer wieder aufs Neue, in Erinnerung mit diesen Emotionen konfrontiert zu werden …

Ich wünsche euch allen einen traumhaften und unvergesslichen Sonntag!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kirstin
    Gefühle spiegeln sich unbewusst in vielen Dingen wieder.Ich stricke ja nach Laune und Verfassung!
    Ich mag Deine Geschichte sehr!
    Allerliebste Sonntagsgrüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, wäre bloggen nicht längst erfunden, man müsste es dringendst erfinden! :-)

    Herzliche Grüsse und einen schönen Rest-Sonntag für Dich liebe Kirstin

    Jrene

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche Dir auch noch einen schönen restlichen Sonntag ohne Angste und mit sehr viel Hoffnung..

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥