Donnerstag, 3. Juni 2010

Nachtrag N° 28 – Granny Square N° 61 bis 65

Gestern war mit mir echt (fast) gar nix mehr los.
Wir haben wieder mal im Rechnungssystem umgestellt und ich habe versucht, alle offenen Anweisungen noch fertig zu bekommen, da ich morgen Überstunden abbaue.
Herr W. weilte bei seinem Kegelverein – Zeit für mich, Buffy und die Häkelnadel smilea

Inzwischen habe ich die Stückzahl auf 87 erhöht.
Hier also wieder nur ein paar Nachträge:

granny061
Granny Square N° 61

granny062  
Granny Square N° 62

granny063
Granny Square N° 63

granny064  
Granny Square N° 64

granny065
Granny Square N° 65

Wie schon bemerkt, ist hier auch das dickere Bamboogarn verhäkelt. Demnächst werde ich mit dem Zusammenhäkeln beginnen und noch einmal auslegen, um den exakten Grannybedarf zu ermitteln. Spaß macht das Häkeln immer noch, Motivation ist ebenfalls noch ausreichend vorhanden. Nur die Arme haben gestern mal ein bisschen schmerzhaft auf sich aufmerksam gemacht (als ob die die einzigen wären, die hier was leisten *pöh*)

Jetzt gibt’s aber erst einmal ein schönes Tässchen Senseo Café Choco auf dem Sofa.
Wegen meines Heuschnupfens halte ich mich heute so wenig wie möglich draußen auf *schnief*

Ich wünsche euch noch einen sonnigwonnigen Feiertag ♥

Signatur

Kommentare:

  1. Heuschnupfen ist was ganz gemeines, ich weiß wovon ich rede :o(
    Aber deine Arme brauchen vielleicht auch 'mal eine Auszeit *hihi* bei soooo vielen Grannys!
    Eins schöner als das andere und die Farben sind echt klasse!
    Wünsche dir noch einen sonnigen Resttag und ein langes Wochenende.
    Liebe Grüße
    von Petra ;o)
    PS: Wo hast du diese süße Fliege als Cursor her?

    AntwortenLöschen
  2. Och Mööönsch, Kirstin ... dann ist das angesagte schöne Wetter ja gar nix für Dich. Ich wünsch Dir immer mal wieder einen reinigenden Regen zwischendurch ...

    87 ... wow ... dann hast Du ja schon Bergfest (gehabt) ;-) Zumindest nach Deiner bisherigen Berechnung. Bin gespannt, wieviele Du wirklich benötigst.

    Grüßles von Maulwurf zu Maulwurf
    SaLü, die allerdings inzwischen auch eine 'Arbeitsbrille' braucht

    AntwortenLöschen
  3. Heuschnupfen? Du arme, komm zu uns, hier regnet's, da haben die Pollen gar keine Chance.

    Noch gutes Durchhaltevermögen!

    LG
    Jessika

    AntwortenLöschen
  4. Ohje liebe Kirstin, du bist echt nicht zu beneiden (Bekannte von uns, deren Kind hat auch Heuschnupfen und das tut mir wirklich leid) Aber du hast ja heute trotzdem eine schöne Beschäftigung gehabt. Deine Grannys sind ein Traum.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥