Freitag, 18. Juni 2010

Von Kammerspiel und Jammerspiel

Ausgerechnet heute hatte das kleine Krümelmonster seinen großen Auftritt in den Kammerspielen des Staatstheaters in Darmstadt.

KammerspielJammerspiel (3)

Ein ganzes Jahr hat die Schultheater AG an dem Stück “An der Arche um 8” (sehr frei nach Ulrich Hub) geprobt, um es an den Theatertagen in großem Haus aufführen zu können.

KammerspielJammerspiel (4)

Papa und Mama Monster verbrachten die Wartezeit vor dem Auftritt beim Zweckshopping ohne Kaufergebnis *zwinker* und konnten somit wenigstens die ersten 30 Minuten unserer deutschen Nationalmannschaft sehen.

KammerspielJammerspiel (5)

Den Rest unserer Niederlage haben wir per Liveticker verfolgt. Offenbar hat der Unparteiische einen frischen Satz Karten von seiner Holden geschenkt bekommen, die er nun  unbedingt zeigen wollte? Ganz ehrlich: solche Schiedsrichter machen echt jedes Spiel kaputt!

KammerspielJammerspiel

Das Theaterstück an sich war stark gekürzt, doch jedes Kind hatte seine tragende Rolle, beherrschte Text oder improvisierte gekonnt. Eine wirklich großartige schauspielerische Leistung der Gruppe aus 5.- bis 10.-Klässlern.

KammerspielJammerspiel (2)

Zum Abschluss des Tages gab’s Dinner bei Ronald.

Momentan ist im Büro tierisch viel zu tun, zu Hause bin ich deshalb kaum am PC – auch weil der vom kleinen Krümelmonster gerade dauerbelegt ist. Dafür arbeite ich an der Häkeltasche weiter, die eigentlich unbedingt noch vor unserem Urlaub fertig sein soll. Wenn möglich (und Interesse besteht), gibt’s morgen ein Noch-nicht-fertig-Bild davon…

Ich wünsche euch noch einen schönen Freitagabend
und ein herrliches Wochenende ♥

Signatur

Kommentare:

  1. Das Buch "an der Arche um acht" ist einfach köstlich - was haben wir alle beim vorlesen gelacht. Klasse, dass die Aufführung gut geklappt hat.
    Bin schon neugierig auf das Bild der Tasche. Bei mir wirds am WE nix mit Kreativität, da ich morgen den ganzen Tag auf ne Sitzung "darf" (kommt davon wenn man beruflich mit ehrenamtlichen zusammenarbeitet) und am Sonntag ist auch schon einiges geplant.

    Schönes WE
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag Deine "noch nicht fertig" Bilder :o)
    Wir hatten heute auch ein Spiel. Also der Große. Im Anschluss an die Nationalmannschaft. Verloren haben sie auch (2:4), aber tapfer gekämpft und geweint am Ende :o(
    Schönes Wochenende und lG, Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Hihi - Zweckshopping ...
    Aber Ihr habt ja wirklich nichts sehenswertes verpasst ...
    Natürlich wollen wir die Tasche sehen, bevor Du in den Urlaub verschwindest!
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  4. da sag ich doch nur: zeig *liebundneugieerigguck* lg petra

    AntwortenLöschen
  5. na da hattet ihr ja einen schönen tag mit eurem jüngsten und lecker essen was will mann mehr einfach mal das leben geniessen
    so bin jetzt mal in bayern meine liebe
    lg gaby

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥