Montag, 14. September 2009

♥ Die Ribbelsocken sagen kurz mal Hallo ♥

Wie es sich für eine treue Staatsdienerin gehört, bin ich just zum Wochenende krank geworden *mecker*
Mir brummt immer noch der Schädel, Nase läuft und Hals kratzt, aber basst scho.
Nur zu meiner ersehnten Blogrunde bin ich immer noch nicht gekommen *heul*

Donröschen Indische Gewürze

Wenigstens konnte ich endlich mal die Purzeltagssocken für meinen guten Freund Hermann fertig machen.

Donröschen Indische Gewürze (2)

Diese elenden Teilchen habe ich sage und schreibe 8 Mal (!!!) wieder aufgeribbelt, weil sie entweder zu groß, immer noch zu groß oder das Muster sch…lecht war, weil ich aus Unachtsamkeit zweimal Maschen verloren und aus ästhetischen Gründen dann statt der Käppchen- doch die Bumerangferse gestrickt habe. Ich werde meinem Ruf als Ribbelqueen also mal wieder leidlich gerecht *grummel*

Donröschen Indische Gewürze (4)

Gestrickt habe ich Größe 42 aus 6fach Dornröschenwolle Indische Gewürze.

Donröschen Indische Gewürze (3)

Jetzt hau’ ich mich erst mal aufs Sofa. Mein Kopf glüht schon wieder.

Euch allen ein riesengroßes Dankeschön für eure nicht nachlassenden Besserungsgrüße und aufmunternden Kommentare! Ihr seid echt der Hammer!

Kommentare:

  1. Liebe Kirstin

    die Socken sind richtig toll geworden! Das Ribbeln hat sich also gelohnt ;-)
    Die Farben sind ganz toll!
    Ich wünsche Dir gute Besserung!!!

    TLG
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. man sieht diesen wunderbarn socken die *schwere geburt* gar nicht an, liebe kirsten, der beschenkte kann und wird sich sehr drüber freuen.

    nicht erfreulich sind hingegen tropfende nasen und hustenreiz. da wünsch ich dir gleich mal gute und baldige besserung. sind immer diese übergangszeiten, in denen man besonders anfällig ist für sowas ... alles gute !!

    slg rena

    AntwortenLöschen
  3. Hast Du ein Abo beim Ribbelmonster?
    Ansonsten wünsche ich Dir gute Besserung und die Socken sind sehr schön geworden.
    Liäbs Grüässli Doris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kirstin,
    na, die Socken werden deinem Freund sicher gefallen. Ich wünsch dir mal gute Besserung.

    LG von Anke

    AntwortenLöschen
  5. schön blöd das Ribbelmonster, aber das Endprodukt ist doch jetzt sehr schön, also hast Du das Monster besiegt:-).
    Gute Besserung wünsche ich Dir
    Gruss Britta

    AntwortenLöschen
  6. Super schön geworden sind die Socken, echt klasse! Du bist so tapfer, dass Du durchgehalten hast, das schafft nur ein Krümelmonster :-)

    Ich wünsche Dir gute Besserung! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. Auweia..schnellmaldieVirenerschiess...peng
    Die Socken sind fabulös geworden!!!
    Liebste Grüsse und ganz liebe Besserungswünsche
    Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kirstin,

    ich wünsche dir gute Besserung.
    Hoffentlich geht es dir schenll wieder besser.
    Meine Güte...8 mal geribbelt...du Arme.
    Aber es hat sich gelohnt die Socken sehen sehr schön aus.
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Toll sind die Socken geworden, ist auch klar, dass sie nun fertig sind, denn das Ribbelmonster hast du anscheinend zu meiner Tauschwolle ins Päckchen gepackt *grins*.
    Ich schicks dir aber gelegentlich zurück, hab keine Verwendung dafür *hihi*.

    Gute Besserung, ist ja immer oberätzend, wenn man sich noch bis zum Wochenende quälen kann und es einen dann voll erwischt!!
    Halt die Ohren steif!
    Grüße aus dem Ländle von
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kirstin,
    ich schließe mich meinen Vorrednern an - ich wünsch Dir alles Gute und gute Besserung, auf dass Du bald wieder gesund wirst und die Socken sind toll geworden. Echt tolle Farbe,.
    lg Claudia aus Ö

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Kirstin,
    sehr schöne Socken....dir wünsche ich gute Besserung;)
    GLG Adelheid

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Kirstin,..
    .. meine Leidensgenossin, mich hatts auch erwischt !
    Wünsche dir baldige Besserung !

    Und zu den Socken, am Ende zählt dann doch nur das Ergebnis und das gefällt mir seeeehr gut !

    Ganz liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  13. Arme Süße! Da leg mal schön die Beine hoch und kurier Dich richtig schön aus.
    Viele liebe grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  14. Hei meine liebe,

    die Socken sind echt klasse geworden, ich finde vor allem die kleine Hände niedlich, wo bekommt man denn sowas????

    Nun zu Dir meine Süße, lass Dich mal ganz dolle drücken, ich schicke Dir mal ganz viel Kraft rüber, dass Du schnell wieder auf die Beine kommst....Bei uns sind ja auch alle krank, geht wohl grad rum.

    Noch ne kleine Frage hab ich, wie machst Du das mit Deiner Unterschrift unter Deinen Posts????

    Lass Dich umarmen GLG Deine Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Dafür sind diese Socken allerdings wunderschön geworden. Ich finde die Farbe sehr interessant.

    Allerbeste Genesungswünsche
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kirstin

    diese Socken sind wirklich wunderschön geworden und ich hätte es schade gefunden, hättest du sie nicht gestrickt!
    Tolle Idee mit den Holzhändchen, total süsse Idee!
    Dein Kollege wird sich riesig darüber freuen!
    Dir von Herzen gute Besserung!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  17. Gute Besserung
    Die Socken sind wirklich schön geworden. Die Anhängerchen finde ich ja total Klasse
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  18. Da hat die Ribbelqueen aber konsequent wunderschöne Socken genadelt! *Glückwunsch*

    Und dir, Süße, wünsche ich gaaaanz schnell gute Besserung! *Taschentücher.rüber.schieb* Ich hoffe, daß du deine Erkältung schnell wieder los wirst und du dich nicht so damit rumquälen mußt!

    Lass dich ordentlich drücken !
    Knuddels,
    Gaby

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥