Sonntag, 26. Juni 2011

Filzdeckchen :: Grau ist meine Lieblingsfarbe

Der Wohnzimmertisch sah so leer aus, weil das bunte Häkeldeckchen zurzeit auf meiner eingeklappten Lisa ruht.

Filzdeckchen (1)

Deshalb ein Griff zur Häkelnadel Größe 6 und knappen 200 Gramm Filzwolle. Und während Bülent (Die Hoa, die Hoa, die Hoa!) mich mal wieder zu Lachtränen getrieben hat, schnell ein Deckchen gehäkelt und des Nächtens noch in die Waschmaschine geworfen.

Filzdeckchen (3)

Das ging ratzfatz. Im Gegensatz zum Besticken. Anders als geplant wurde es nur ein ganz einfaches Blümchen. Mehr lässt das gefilzte Häkelwerk einfach nicht zu. Jedenfalls nicht bei mir :(

Filzdeckchen (2)

Aber es ist okay. Zu meiner Überraschung bin ich mal selbst [ein bisschen] zufrieden ;)

Filzdeckchen (4)

Allerdings kann ich mir so üüüberhaupt nicht erklären, dass und wie sich da ständig irgend ein Tierchen vor die Linse meiner Bärbel schleicht *pfeif*

Filzdeckchen (5)

Mein großer Krümel hat mich gestern damit überrascht, dass er mir seine Sammlung an Schleich-Figuren geschenkt hat. Weil du die doch so gerne magst, Mama! Ist das nicht süß?

Filzdeckchen (6)

Meine Hortensie (jippieh! Ich kann mir endlich den Namen merken!) blüht auch immer noch ganz herrlich *hach*

Ich werde jetzt mal meiner Sonntagsbeschäftigung nachgehen und Wäscheberge wegbügeln.

Übrigens: ich habe hier noch einen Clownfisch (Nr. 49) und eine Mexikanische Rotknie-Vogelspinne (Nr. 111), die gerne in einem WWF-Album kleben würden… ;)

Euch allen wünsche ich einen herrlich entspannten Sonntag,
eure
Signatur1

Kommentare:

  1. Optisch perfekt arrangiert und wunderhübsch anzusehen! Gerade auf Filz wäre mehr sicher zuviel gewesen.
    Schönen Sonntag und lb.Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Hach, das ist schön geworden!
    Die Kombination von rosa mit grau mag ich sowieso total gerne leiden!

    Liebe Grüße aus Dortmund,
    Natascha

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirstin,
    "mal eben ein Deckchen gehäkelt und bestickt"... ;) Unglaublich. Und dann auch noch so schööööön. Das passt alles prima zusammen. Die Bilder sind toll.

    Schönen Sonntag. Ich stehe zwischen Bügelbrett und Koffer, suche noch einige Dinge und hab die nervöse Vorfreude im Bauch.

    Liebste Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde ein fröhliches grau auch immer schön :-)

    Ein schönes Deckchen ist das geworden. Schön schlicht, so lenkt nichts von der Schönheit der Hortensie ab. Find ich juuuuut :-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für eine tolle Kombination! Das Deckchen ist ja echt klasse geworden, ich mag so schlichte Sachen, sie lassen sich gut kombinieren.
    Die Bügelwäsche übersehe ich heute, jetzt beleg ich den missratenenen Bisquitboden (bei mir wird der nie hoch und schön) und dann kommt Besuch!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. wow ... was für eine geniale Idee. Dein Deckchen ist der Hammer und die Schleich-Figuren passen perfekt dazu. Du bist echt unglaublich.
    Ich drück dich mal ganz dolle.
    Knutscha Tanja

    AntwortenLöschen
  7. wow, das filzhäkeldeckchen sieht echt super aus, mit der kleinen blume als i-tüpfelchen... :) sehr hübsch! waschen kann ich übrigens gut [braucht man ja heutzutage nicht viel dazu], aber bügeln ist mir jedes mal ein kraus! *gg* wünsch dir daher für heute gute nerven & starke armmuskeln. ;) ♥liche grüße, evi

    AntwortenLöschen
  8. schön geworden dein deckchen ,ich hoffe es geht euch gut ? und wünsche dir noch einen schönen sonntag .
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  9. Grau passt einfach zu allem. Und mit dem zarten Rosa der Hortensie sieht es richtig klasse aus!!!
    LG ,coffee

    AntwortenLöschen
  10. Einfach so ein Deckchen gehäkelt *seufz* Ich plag mich grad mit den Grannys *grummel* und bestaune dein Deckchen - sogar die Tiere passen farblich ganz genau ;)

    Liebe Knuddelgrüße nima

    AntwortenLöschen
  11. Das Deckchen gefällt mir sehr gut. Besonders Deine Stickerei finde ich toll. Ein schönes Stück fürs angenehme Wohnen.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  12. tolles deckchen und die süssen figuren passen wie dafür gemacht :-)
    hab auch gebügelt, morgen wieder ins büro und kein feiertag oder urlaub in sicht
    (︶︹︺)

    AntwortenLöschen
  13. Schön ist es geworden, dein neues Tischläppchen ;-). Das passt sehr gut zur Hortensie.
    LG und noch einen schönen Restsonntag,
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Das ist wirklich hübsch geworden! Hast du im Kreis gehäklet und dann ist auch noch Rund aus der Maschine gekrabbelt? Wow!
    Hab hier auch noch Berge Filzwolle rumliegen!
    Schönen Sonntag noch
    Lg Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  15. ganz toll.Grau gehoert auch zu meinen Lieblingsfarben...


    glg Conny



    Das deckchen sieht klasse aus.Wuerde auch gut auf meinen weissen Tisch passen.zwinker

    AntwortenLöschen
  16. Mal eben schnell gehäkelt *Lach* na du bist ja wirklich eine, das Deckchen sieht so toll aus, einfach herrlich mit den Schleichtieren und der Hortensie, PERFEKT ♥ Ich brauche auch UNPETINKT graue Filzwolle :-)

    viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. das deckchen ist total schön geworden, die einzelne stickerei wirkt großartig! zudem ist alles so schön arrangiert! wunderbar! :)

    glg, tina

    AntwortenLöschen
  18. Hübsch!!
    Meine Kinder müssen auch immer wieder feststellen das ihnen das eine oder andere Schleichtierchen im Schrank fehlt, weil Mama es mal wieder zu Dekozwecken "missbraucht"
    Herzliche Grüße jana

    AntwortenLöschen
  19. ein gelungenes Filzdeckchen.

    Das Grau wirkt etwas ungewohnt bei deinen vielen Farben :o)

    Mit der Stickerei sehr chic.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  20. Das Deckchen sieht total toll aus.
    Wie heißt die Wolle, die du benutzt hast?

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  21. Super schön! Da muss ich auch gleich mal zu den Nadeln greifen, denn hier liegt schon seit längerem ein Rest Filzwolle die weg muss ;)

    AntwortenLöschen
  22. soooooo schön!!!!!
    wusste gar nicht, dass mann Filzwolle auch HÄKELN kann! Hach, man lernt halt nie aus!!!
    lg
    c.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥