Mittwoch, 11. Mai 2011

Zwischenstand :: Japanese Flower Scarf

Offensichtlich ist an Facebook nur schwer vorbei zu kommen. Sämtliche für mich interessanten Anwendungen sind damit verknüpft. Zähne knirschend habe ich mich also erneut angemeldet.

Japanese Flower Scarf (3)

Zurzeit geht es bei mir noch ein bisschen drunter und drüber. Größtenteils selbst gemachter Stress aufs Kommende. Abends reicht es dann nur noch für ein bisschen Entspannung mit Häkel- oder Stricknadeln und einem Hörbuch. Ich krieg' gerade den Kopf einfach nicht frei.

Japanese Flower Scarf

Wenigstens will ich euch den Zwischenstand meines Japanese Flower Scarf zeigen. Die Hälfte ist jetzt geschafft. Zwei Reihen fehlen noch. Eigentlich gehören die Blumen anschließend noch "gestrafft", aber ich finde sie irgendwie schöner, wenn sie sich – wie ihre organischen Kollegen – etwas ringeln. Was meint ihr denn?

Japanese Flower Scarf (2)

Infos zu Garn und Anleitung findet ihr übrigens in einem älteren Post.

Bitte seht mir nach, dass ich immer noch nicht zum kommentieren gekommen bin. Ihr wisst ja, ich meine es nicht böse und will auch nicht nachlässig sein, und ich hoffe wirklich, es nimmt mir niemand übel.

Bis demnächst also,
ganz liebe Grüße,
eure
__kirstin

Kommentare:

  1. Hu hu,
    oh sieht der klasse aus - romantisch...
    Ganz toll - kannst du stolz drauf sein...

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebeleeeeeeeiiiiiiiiiiiiin :oD Wie geil, geil, geil ist der denn?!? Wunder-wunder-wunderschön!!! Toll!!! Du hast's echt drauf! Weitermachen :o). Lieb dich :o***

    AntwortenLöschen
  3. Ich find sie auch genauso einfach zauberhaft *ansabber*
    Wenn ich groß bin, mag ich sowas auch mal können ;)

    Böse bin ich dir nicht - wir sind ja hier nicht im Kindergarten *zwinker*

    Ich hoff du findest ein wenig Entspannung!
    *knuddels* nima

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde ihn auch so lassen!
    Der ist genau richtig so!
    Viele liebe Grüße sendet Dir Inken

    AntwortenLöschen
  5. Schööööön und genau so wie die Blümchen von der Nadel hüpfen finde ich es auch prima.
    Mach Dich locker - es wird alles werden...
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  6. Wuuuuuuuuuuunderschön *schmacht*

    Da flitz ich direkt noch mal zum älteren Post und schau mir die Infos zur Anleitung an ;)

    Lass es dir gut gehen *drück*

    Natascha

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhh, bitte sooo lassen - ich finde die Farben, die Form, die Wolle uberhaupt alles an diesem Schal einfach klasse!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Krümelmonster,
    ich lese hier schon eine ganze weile ganz still mit, weil es mir einfach unheimlich spaß macht, was du so schreibst.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mich auf faceb*** als freund addest, habe dich jetzt nicht gefunden
    cornelia freitag bin ich.

    Der Schal wird wunderschön, ich finde du hast ein super Gespür für Farbzusammenstellungen. Das gefällt mir jedesmal aufs neue bei deinen werken.
    Lass dich nicht so stressen, viel Spaß beim handarbeiten
    Grüßle
    Leseratte
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. umwerfend schön und sehr inspirierend...ach und an facebook bin ich auch nicht vorbeigekommen...mit den richtigen einstellungen gehts schon...höhö..glg colette

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Auch mit (oder gerade wegen) der Kringeln ;-) In der Natur ist ja auch nicht alles glatt gebügelt, also mir gefällt er so wie er is!

    Herzliche Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  11. boah, der flower-scarf sieht ja wirklich superschön aus!!!!!!

    bin gespannt wie er fertig aussieht.

    ganz, ganz liebe grüsse
    michaela

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde ihn so wie er ist auch wunderschön. :) Ich wünschte, ich könnte dir etwas von dem selbstgemachten Druck nehmen... ;)) Habe gerade Kapazitäten frei und ich glaube ganz fest daran, dass du alles wunderbar schaffst.

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Kirstin, die Blumen sind einfach genial - genau so wie sie sind!!! Ich bewundere Dich, wie Du das alles schaffst, einfach unglaublich! GLG aus Hildesheim von mir

    AntwortenLöschen
  14. boah, wie schöÖön ♥♥♥ *verliebtbin*

    Kunterbunte Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Kirstin,

    du kommst ja voran, sieht schon vielversprechend aus. Ich "straffe" meine Häkeleien auch eher nicht.

    Viele Grüße ins Krümelmonsterhaus

    Anke

    AntwortenLöschen
  16. *Ohwowfallumundrappelwiederauf*
    Also da fehlen mir wirklich die Worte.Wie zauberhaft und wunderschön ist das denn???Ganz grosses Kino-Klasse!
    Ganz liebe Grüße
    tinka

    AntwortenLöschen
  17. liebes krümelmonster kannst du noch mal die 3 am donnerstag reinstellen. büüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüütte.. meine sind weg..

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥