Mittwoch, 18. Mai 2011

Abgehakt :: Noch ein Punkt auf meiner Liste

Der Praktikumsbericht meines Großen. Natürlich hat er ihn selbst geschrieben. Da sein Notebook jedoch weder über ein gescheites Schreibprogramm noch über einen Drucker verfügt, hab' ich es ihm ins Reine getippt. Ziemlich viel, denn er hatte das große Glück, in gleich vier Abteilungen unserer Agentur zu hospitieren.

Praktikumsbericht

Diese zwei Wochen Praktikum waren für meinen großen Krümel spannend, ereignisreich, interessant, lehrreich und erfahrungsträchtig. Besonders hat er sich auch über die beiden Aufnahmen gefreut, die ein Teamleiter gemacht und für ihn ausgedruckt hat.

Fühlt' euch mal feste von mir gedrückt! Meine Blogrunden fehlen mir so sehr…

Eure
__kirstin

Kommentare:

  1. schön, dass es dem krümel gefallen hat, arbeiten zu gehen.
    und dann noch bei der fleissigen mama, die seine arbeit abgetippt hat :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein erfolgreiches Praktikum ist eine prima Sache! Herzlichen Glückwunsch!

    Vielleicht wäre "Open Office" nächstes Mal eine Möglichkeit, ein legales, kostenloses, vernünftiges Schreibprogramm zu benutzen?

    AntwortenLöschen
  3. Ach Liebelein, es wird auch wieder mal besser!! Und für den Krümel Jun. war das bestimmt supi! Hat sich seine Berufswahl jetzt entschieden??
    LG Gaby die sich mal den Herrn Krümelmonster ausleiht weil sie auch so einen tollen Teich will und der Herr Socke auf dem Ohr taub ist ;o))

    AntwortenLöschen
  4. Da hat Dein Junior aber Glück mit der Mama.
    Ich erinnere mich noch, dass ich nach meinem Praktikum per Hand, den ganzen Kram auf den allerletzten Drücker schreiben musste. War allerdings auch vorm Computerzeitalter ;)

    Hoffentlich hat Du jetzt keine Langeweile so allein morgens im Auto nur mit dem Radio.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Ich "arbeite" auch mit Open Office, das habe ich meinem Großen dann auch installiert auf seinem Laptop! Somit kann er selbst schreiben, bearbeiten und mir dann entweder per email oder USB-stick die Texte zum Drucken zukommen lassen!
    Dann muß ich nicht alles nochmal schreiben *grins*!
    Tu nicht zuuuu viel! Denk an Pausen!
    Liebe Grüße von
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  6. So ein Praktikum bring den Kids echt viel. Einen schönen neuen Header hast du. liebe Kirstin.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥