Samstag, 22. Mai 2010

Krümelmonstermuffins oder Ein kläglicher 1. Versuch

Ich bin ja nun echt keine große Bäckerin vor dem Herrn.

IMG_5539

Entsprechend enttäuschend war auch das Ergebnis meines ersten Versuchs,
standesgemäße Krümelmonstermuffins zu backen.

IMG_5541

Da grinsen sie mich an, vier von acht – denn für mehr hat’s nicht gereicht.

IMG_5543

Obwohl ich mich genau an die Anleitung gehalten habe und mit den Zutaten keinesfalls verschwenderisch umgegangen bin, blieben vier Monster ohne Fell.

IMG_5542

Die anderen vier warten schon im Kühlschrank auf die Übernachtungsgäste,
die jetzt auch bald hier eintrudeln werden.

Signatur

Kommentare:

  1. Die sehen doch einfach genial aus!!!
    Besser 4 so tolle, als keine.
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  2. wow sehen die geil aus!!! weiß garnicht was du hast mir gefallen sie total und ich finde sie vielll zuschade zum essen ;)....neee könnte ich garnicht übers herz bringen die zu essen...neeeeee. schade das es nicht gereicht hat...aber das nächste mal mußt halt mehr blaues zeug machen!!! aber aufjedenfall kannst du stolz auf dich sein!!!

    wünsche dir ein schönes we und schöne feiertage!!!

    ganz liebe grüße von bea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirstin,

    ich finde, dass Dir die Krümelmonster-Muffins total super gelungen sind. Die sehen doch genial aus. Ich würde mich vermutlich nicht mal trauen, sie zu essen... ;o)

    So und nun gehe ich wieder zu meinem Granny, den ich gerade angefangen habe. ;o)

    Super liebe Grüßlis,
    Annika

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmmm,die sehen aber lecker aus... also mir gefallen die ganz gut :-))))
    GLG
    Özlem

    AntwortenLöschen
  5. Schade, daß 4 von Ihnen nackig bleiben mussten, aber die anderen sehen SUPERKLASSE aus, einfach total spitze! Da werden deine Gäste mit Sicherheit Bauklötze staunen :-)

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß ist das denn???? So was nettes als Muffins habe ich noch nie gesehen. Wenigstens 4 sind befellt, die anderen schmecken bestimmt auch so.
    Viel Spaß mit den Gästen und liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen ja oberhammermäßig aus ;o))
    Tolle Idee. Ich schnapp mir mal einen.... da warens nur noch drei

    AntwortenLöschen
  8. Uiiii, die sehen aber toll aus! Fast zu schade zum anbeißen!!! Wie hast du das Fell denn gemacht? Ich kannte die bisher nur mit "Fell" aus eingefärbten Kokosflocken.
    GLG, Jane

    AntwortenLöschen
  9. Also ich finde deine Monster total genial. Wenn du den nackten 4 noch Augen machst, kannste sagen: die 4 tragen ihr Sommerfell *hihi*!
    Das "blaue Zeug", was ist das?
    Schönen Tag noch und liebe Grüße
    von Petra ;o) die auch die Sommerfell-Monster mag!

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Kirstin,

    ich find sie auch total süß und legger.

    Liebe Grüße von INes

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja megaklasse geworden! Fast zu schade zum essen.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  12. Klasse sehen die 4 aus, auch wenn es keine 8 geworden sind, werden sie sicher hervorragend schmecken.
    LG und einen tollen Abend
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Kläglich?! Ich hab grad losgelöacht wie plöde, denn das sind die coolsten Muffins, die ich je gesehen habe!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  14. Fürs nächste Mal weist Du Bescheid. Meeeehr Zuckerguß *gröhl*
    Die sind wirklich genial geworden, richtige kleine Kunstwerke, die könnte ich nimmer essen.

    Liebe Pfingstgrüße sendet Dir Inken

    AntwortenLöschen
  15. ... cool ...
    leckere * Krümelmonster *
    Die sehen super aus ;o)

    GLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. wie lecker da klaue ich mir gleich eins mmmmhhhhhhhh schmatz die sind abr doch gut meine liebe
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  17. Wenn die ein Bäcker sieht, dann flippt er aus. Das würde den Umsatz ordentlich heben ....
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  18. Also, die vier, die was geworden sind, sehen richtig toll aus und sehr lebensecht. Wie kriegt man das mit dem eingesteckten Keks hin? Traut man sich die zu essen?
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Wenn sie dir nicht gut genug sind....mein Sohn hat morgen auch Geburtstag. Wir nehmen sie!!! Auch die nackigen!!
    Ich geh jetzt meinen Schokokuchen aus dem Ofen holen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  20. Mein Gott, meine Süße! Die sind ja ZUCKER geworden. Große Klasse - du bist halt in allen Bereichen künstlerisch begabt!!!
    Ich habe beschlossen, dass ich nur die Hälfte deiner Geschenke mitnehme, so hab ich am Geburtstag und auch zu Hause was davon (und nicht so viel zu schleppen ;-)).
    Lübe dür! :o***

    AntwortenLöschen
  21. Aber die VIER sind dafür der HAMMER !!!
    Lg,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Ohh, aber die vier sehen ja wirklich genial aus.
    Eine nicht allzu stressige Nacht,

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kirstin

    Die sehen ja sensationell aus!!!!

    Boah!!!!!

    So richtige Krümelmonster-Muffins, sowas von genial sind dir die gelungen!!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kirstin,

    es ist natürlich schade dass der Guß nicht für alle gereicht hat,aber die Fertigen sehen absolut genial aus! Wirklich viel zu schade zum Essen.

    Herzliche Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  25. Also das mit den Backanleitungen ist eben so eine Sache für sich, aber ich als gelernte Konditorin kann mal den Hut ziehen und Dir sagen das die ganz hervorragend geworden sind!!!

    Herzlich Diana

    AntwortenLöschen
  26. Die sehen so dermaßen cool aus. Ich bin hin und weg!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥