Samstag, 10. Mai 2014

Roter Engel von Tess Gerritsen

Während die junge Ärztin Toby Harper Nachtschicht hat, taucht in der Notaufnahme ein alter Mann auf. Er redet wirr, reagiert kaum auf ihre Behandlung - und ist so schnell verschwunden, wie er aufgetaucht ist. Als im Krankenhaus ein Patient mit den gleichen Symptomen stirbt, vermutet der Pathologe Daniel Dvorak eine hochansteckende Krankheit. Die Spur der beiden Patienten führt zur Seniorenresidenz Brant Hill. Und dort stoßen Toby und Daniel auf Unvorstellbares...
 
©2000 Blanvalet; (P)2011 Random House Audio

Roter Engel

Autor: Tess Gerritsen
Sprecher: Michael Hansonis
Spieldauer: 12 Std. 59 Min. (ungekürzt)
Kategorie: Thriller, Wissenschaft & Medizin
Anbieter: Random House Audio, Deutschland
Erscheinungsdatum: 19.01.2011

Endlich mal wieder ein Gerritsen-Thriller, gelesen von Michael Hansonis, auf den Ohren. Alleine das ist schon ein Genuss! Zu Beginn zog sich die Geschichte ein wenig in die Länge, ohne jedoch ermüdend zu werden. Wieder einmal werden mehrere Geschichten erzählt, die der Hörer zunächst gar nicht in Verbindung miteinander bringt, sich jedoch jeweils wie ein roter Faden durch die Story ziehen und am Ende alle zusammen laufen. Großartig! Das liebe ich so an den Gerritsen-Büchern! Auch dieses Mal hat sie sich wieder an ein Ethik-Thema gewagt: Nach Kalte Herzen, bei dem es um Organhandel geht, bekam ich es nun mit Genmanipulationen zu tun. Gänsehaut garantiert. Alle Tess Gerritsen Fans kennen ihre außerordentliche Liebe zum Detail.

Durchaus ein Genuss für alle, die gerne Medizinthriller hören und bereit sind, ein wenig Geduld aufzubringen, bis die Spannung ihren Höhepunkt erreicht.
 
Bewertung 6

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥