Mittwoch, 20. März 2013

Jetzt wird’s magisch #2

Weil unsere Internetverbindung so gar nicht magisch ist, hier der zweite Teil…

Anja Rieger Magische Kreise Kosmetiktäschchen (5)

Magie (von altgr. μαγεία mageía ‚Zauberei‘, ‚Blendwerk‘), abgeleitet vom altiranischen Mager, bezeichnet die Beeinflussung von Ereignissen, Lebewesen und Gegenständen auf übernatürliche Art und Weise. Dabei wendet der Magier oftmals zur Kommunikation mit übernatürlichen Wesen – z. B. Göttern, Engeln, Naturgeistern oder Dämonen – bestimmte Rituale, Beschwörungen (etwa mittels Zaubersprüchen) oder Invokationen an. Religion und Magie sind nicht grundsätzlich gegeneinander abzugrenzen, so dass es neben der zweck-gerichteten Magie auch noch Formen spirituell-transformativer oder religiöser Magie gibt.
Quelle: wikipedia.org

Anja Rieger Magische Kreise Kosmetiktäschchen (9)

Leider auf dem Bild nicht so gut erkennbar ist der Farbverlauf des roten Garns *snüff*

Anja Rieger Magische Kreise Kosmetiktäschchen (10)

Weiter geht’s beim heiteren Heilsteinraten. Könnte ein Magnesit sein *grübel*

Anja Rieger Magische Kreise Kosmetiktäschchen (4)

Und der hier? Sugilith? Ich habe absolut keine Ahnung *dumm.guck*

Anja Rieger Magische Kreise Kosmetiktäschchen (8)

Mir gefallen die Magischen Kreise sowieso am besten. Hier mal mit buntem Farbverlaufsgarn und ich finde, da kommen sie auch prima zur Geltung :)

Anja Rieger Magische Kreise Kosmetiktäschchen (12)

Die Magischen Kreise gibt es ab morgen (21.03.) in Anjas superschönem Shop!

Ganz, ganz lieben Dank an Anja und Sonja, dass ich wieder probesticken durfte ♥

Signatur2

Kommentare:

  1. Zwei sehr schicke Täschchen! Da kommen die Stickereien besonders gut zur Geltung!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenn mich ja mit Steinen gar nicht aus - ich weiß grad mal wie ein Rosenquarz aussieht oder ein Bergkristall - nagut Bernstein könnte ich vielleicht nach erkennen *lach*

    Aber deine Taschen finde ich einfach zauberhaft ♥

    Verlübbte Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. der blaue stein ist wohl eher ein sodalith, sugilith ist violett und ziemlich teuer! der weiße mit der grauen maserung ist wahrscheinlich ein howlith. falls du dich über heilsteine schlau machen willst, kann ich dir das buch "das große lexikon der heilsteine, düfte und kräuter" empfehlen (methusalem verlags-gmbh). sehr ausführlich und gute fotos!
    lieben gruß!
    susi

    AntwortenLöschen
  4. Magisch schöne Werke. Ich bin so begeistert.
    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Habe Teil 1 schon neidisch bestaunt,aber das weisse Täschchen ist einfach Zucker!!!!!!
    ♡-Grüsse Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Oh das weiße,... das weiße ♥

    Lieben Gruß
    Gabs

    AntwortenLöschen
  7. Du hast mich gerade magisch in deinen Taschenbann gezogen. Die sind alle herzallerliebst ♥

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Täschchen super schön. :)
    Vor allem die Idee mit den Steinchen gefällt mir richtig gut!

    Hach ja. Eine Stickmaschine. . . *träum*

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥