Sonntag, 10. März 2013

Fünf 20dreizehn Tausendschön Olivia

Schönen Sonntagvormittag euch allen ♥ Lieben Dank für eure Gutebesserungswünsche und die anhaltende Motivation, was meine Raucherentwöhnung angeht. Ihr seid echt die Besten!

05_2013 Tausendschön Olivia Gr.38_39

Ich hab’ gestern endlich mal die drei Sockenpaare geblitzdingst, die hier schon eine Weile rumliegen. Heute zeige ich euch das tausendschöne Monatsunikat vom Februar: Olivia!

05_2013 Tausendschön Olivia Gr.38_39 (2)

Wieder einmal *gääähn* Rippenmuster. Größe 38. Aber es hat ein bisschen gewildert ;)

05_2013 Tausendschön Olivia Gr.38_39 (3)

Zurzeit fallen mir Stricken und Häkeln ein bisschen schwer, weil die Fingergelenke autschen. Auch das wird übers Blut untersucht. Wirklich Sorgen macht mir allerdings der Schlossherr:
Der kränkelt nämlich auch, die olle Hustinette. Bei ihm ist ein grippaler Infekt allerdings gleich eine ganz andere Hausnummer. Das kann nämlich entweder zur einer Abstoßung der Niere führen oder bereits eine Abstoßungsreaktion sein. Wir halten also mal die Luft an *hmpf*

Ich wünsche euch einen kuscheligen Sonntag, ihr Lieben

Signatur

Kommentare:

  1. Oh dann drücke ich mal alle Daumen die ich habe und alles was man sonst noch hilfreich drücken kann, daß Du bald wieder schmerzfrei bist und dein mann ganz schnell vom husten befreit ist! einen feinen sonntag für dich und liebe grüsse.

    AntwortenLöschen
  2. Ganz viele gute Wünsche in eure Richtung für dich und auch für deinen Mann. Werdet schnell wieder gesund. Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche euch gute Genesung und drücke die Daumen dass alles noch mal gut ausgeht.
    Liebe Grüße

    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Oh weh, für den Hausherrn wünsche ich zuerst alles alles Gute und drücke feste die Daumen ♥

    Und deine Sockenbilder auf dem Stuhl mit den Tieren finde ich immer sooooo herrliches Sockenkino, die schaue ich mir meistens ganz oft an!

    einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Dir und Deinem Mann ganz schnell gute Besserung. Drücke die Daumen, das es nicht schlimmer wird.

    Deine Socken gefallen mir sehr gut. Die Wolle hab ich hier auch noch liegen, und Deine Bilder haben mir richtig Lust gemacht sie so schnell wie möglich anzustricken.

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche gute Besserung. Familie Wollsause hat es gerade hinter sich. Nicht sehr schön, diese Grippe. Darum fühle ich ganz besonders mit dir....

    aber diese Socken sind ein toller Vorbote auf den Frühling! Schön!! :-)

    AntwortenLöschen
  7. Auweia , dann drück ich schnell die Daumen , das es nur ein grippaler Infekt ist . Alles Gute und liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung dir, liebe Kirstin und deinem Mann.

    Sehr schöne Farben, deine Socken.
    Nun kann der Frühling kommen.

    liebe Sonntagsgrüße, Patty

    AntwortenLöschen
  9. Oh nein - da drück ich aber mal schnell die Daumen!! Ich hoffe, ihr kommt mit einer ganz normalen Grippe davon - alles andere wäre nicht gut!

    Dickes Drückerchen
    nima

    PS: Die Socken find ich wiedermal wuuuunderhübsch ♥ Da brauchts ja nicht mehr als ein Rippenmuster!

    AntwortenLöschen
  10. Ich drücke auch ganz feste die Daumen, daß es sich beim Hausherrn "nur" um die Grippe handelt. Diese Grippe hat es wirklich in sich. Hoffentlich habt ihr das bald überstanden.
    Deine Socken sind traumhaft. Gestern bin ich den ganzen Tag mal wieder ein "deinen" Socken durch die Wohnung und hab jedes Mal beim Blick auf die Füße an dich denken müssen. Du zauberst mir da wirklich ein Lächeln ins Gesicht.
    Danke dafür und tausend Knuddler.
    Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥