Sonntag, 5. Februar 2012

7 Sachen am Sonntag {Mitgemacht}

Ganz bestimmt kennt das die eine oder andere von euch auch:
Heute ist Bad Emotion Day. Schon zitterig-knitterig aufgewacht,
mit einer Laune, die den derzeitigen Temperaturen angepasst ist.
(Fast) alles geht irgendwie schief: vom verschütteten Kaffee über
Holzsplitter im Finger, Hexe im Hüftgelenk und Haarspray im Auge.
Und die Arbeit eines Samstages, die ich voll in die Tonne kloppen kann.
Aber ich will euch nicht mit Kleinigkeiten belästigen. Denn das war nicht alles.

Deshalb gibt’s jetzt den sonntägliche Blick durchs Schlüsselloch
nach einer Idee von
Frau Liebe – selbstverständlich wieder mit Bügelbild *hüstel*

1 von 7 Sachen - BENNO BESCHMUST 
N° 1 Benno beschmust
{war zwar des Nächtens, aber immerhin schon Sonntag!}

2 von 7 Sachen - WEBBAND GEWICKELT

N° 2 Neueste Webbanderrungenschaft aufs Rohr gewickelt
{ich bin total verliebt und stell’ mir das Band in Kombination mit Karostoff gut vor}

3 von 7 Sachen - IPHONETASCHE GENÄHT

N° 3 iPhonehülle für einen Lieblingskollegen genäht
{ich könnt’ mich jetzt schon beömmeln, wenn ich mir seinen Gesichtsausdruck vorstelle}

4 von 7 Sachen - PIMPICUFFS VERMURKST

N° 4 Drei von vier Pimpicuffs völlig vermurkst.
{das vierte habe ich – unter Ausrufen derbster Flüche – gleich mal zur Seite gelegt}

4a von 7 Sachen - DERBE FLÜCHE AUSGESTOSSEN

Schaut euch DAS an! Wie blöd kann frau eigentlich sein?

5 von 7 Sachen - HOLZSPLITTER EINGEFANGEN

N° 5 Holzsplitter aus dem Daumen gepuhlt.
{heute wundert mich ja echt nix mehr}

6 von 7 Sachen - FUNG FAST FOOT FUTTERN

N° 6 Essen vom Chinesen auf den Teller geschaufelt.
{so konnte ich am Herd wenigstens keinen Schaden anrichten}

7 von 7 Sachen - MIT KERSTIN GIER GEBÜGELT

N° 7 Mit Kerstin Gier einen Korb [der ist groß!] Wäsche geglättet.
{man könnte meinen, Bügeln sei mein einziger Lebensinhalt, was?}

Eigentlich wollte ich heute noch ein paar Knudies sticken und nähen.
Aber da lass’ mal lieber die Finger von. Ich werde jetzt ein paar eMails beantworten
und mich dann gaaanz gemütlich auf eine längst überfällige Blogrunde begeben.

Wir lesen uns :)

Unterschrift

Kommentare:

  1. Ohjeh...So Tage kenn ich...
    Dann hoffe ich mal, dass der Rest vom Sonntag besser wird! :o)
    Dein Webband gefällt mri auch gut und ih gebe dir recht, mti Karo passt das sicher gut zusammen!
    Ich geh jetzt bei dir gleich mal gucken, was der Benno für einer ist... der ist mir noch nie aufgefallen???!?!?!?! Schande über mich!
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ohja, kenn' ich. Wer nicht? ;-)
    Da steh' ich morgens auf, schau in den Spiegel und kann mich selbst nicht leiden! Da weiß ich, den Tag kann ich abhaken ;-)

    Aber meist isses dann ja am nächsten Tag wieder gut :-) Also, freu dich auf morgen ;-))

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht tröstet Dich das ja nun ein bisschen, denn einen solchen Tag hatte ich gestern - vewrmurkst von vorne bis hinten und ich war froh, als er endlich vorbei war.
    Also: Kopf hoch, morgen wird´s besser!
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  4. Benno gekuschelt in der Decke. Hund und Decke sind ein dickes WOW wert. Ich habe heute so oft an Dich gedacht, dass es Dir doch hätte Glück bringen müssen - Mist vielleicht beinm Nächsten Mal. Lass Dir wenigstens den Abend nicht verderben. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Das wird schon wieder!!! =) Kopf hoch! Das wird schon wieder!!!!
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Start in die Woche!! =)
    Ganz liebe Grüße
    Dany

    AntwortenLöschen
  6. Jaja solche Tage sind bekannt. Am besten Beine hoch und warten, dass es vorbei geht - denn das tut es ganz bestimmt ;)

    Bitte Benno auch mal von mir knuddeln ♥

    Liebe Knuddelgrüße und oooooohm
    nima

    AntwortenLöschen
  7. Wer kennt diese Tage nicht, alles geht schief und eigentlich sollte man die Hände in den Schoß legen.
    Morgen ist ein neuer Tag und dann läufts wieder.
    Mit deinen Worten für Februar stellst du mich echt vor eine Herausforderung, da muss ich noch ein wenig überlegen.
    Herzensgrüße und relax
    maria

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das hat sich ja ein fieses Schiefläuft in deinen Tag geschlichen!!Morgen wird bestimmt besser!
    Lg Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  9. tolle bilder ((:
    http://glitterfeather.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss dir sagen, ich bin immer ganz froh, zu lesen, dass bei es bei anderen auch solche Tage gibt *lach*…
    Schade, die Knuddies hätte ich ja gern gesehen ;o)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  11. Dafür dass Dir so viel Blödes passiert ist, hast Du aber echt tapfer durchgehalten. *lob* *knuddel*

    Ich habe heute auch ein Bügelbild bei meinen 7 Sachen, sogar mit Babyyoga (das Wort sieht jetzt irgendwie bescheuert aus).

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
  12. Oha, auch ich kenne solche Tage...und die sind einfach nur zum Brechen! Aber es beruhigt mich ungemein, dass es auch Nähprofis mit verunglückten Werken gibt! Das Webband ist klasse, ich darf den passenden Stoff bald mein eigen nennen :)

    Viele liebe Grüße und einen "unfallfreien" Abend,
    lindsch

    P.S. Meine 7 Sachen gibts hier: http://littlecreatures.blogger.de/stories/1995719/

    AntwortenLöschen
  13. Die Regenbogendecke ist ja der Hammer :) Hast du die selbst gehaeckelt/ gestrickt?

    Liebe Gruesse aus dem kalten Holland.

    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. waia... immerhin gute unterhaltung beim bügeln :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥