Sonntag, 15. April 2012

7 Sachen am Sonntag

Da sind sie wieder. Die 7 Sachen. Der Blick durchs Schlüsselloch. Wie jeden Sonntag.
Hoffentlich heute noch. Die Jungs spielen ein Onlinespiel, was es wesentlich erschwert,
hier irgendetwas hochzuladen. Naja, das leidige Thema unserer Internetverbindung *gähn*

Ganz lieben Dank will ich aber mal sagen, für eure superlieben Kommentare
zur angestrickten Britta. Die ist im übrigen inzwischen fertig. Bilder kommen morgen.

Immer wieder sonntags…  7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag
meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Danke an Frau Liebe für diese herrliche Idee.

1 von 7 Sachen - Frühstücken

N° 1 Frühstücken.
Jaaa, ihr seht richtig! Der Schlossherr hat mir wieder Haferkekse von DeBeukelaer mitgebracht *yummi*

2 von 7 Sachen - Bett überziehen

N° 2 Bett überziehen.
Und wieder überkommt mich dieser unglaubliche Drang, endlich mal neue und auch schöne Bettwäsche zu kaufen.
Aber die alte ist so schön bequem mit Reißverschluss *seufz*

3 von 7 Sachen - Stuhl entkellern

N° 3 Stuhl entkellern.
Ist noch aus dem Inventar meiner Schwiegeroma und Objekt meiner Begierde.
Den will ich mir nämlich aufmöbeln: abschleifen, lackieren, auf alt trimmen und frisch beziehen *grübel*

4 von 7 Sachen - Bügeln

N° 4 Bügeln.
Das heute sogar in zwei Etappen. Himmel, wo kommt die ganze Wäsche denn her? *kopfkratz*

5 von 7 Sachen - Spülen

N° 5 Spülen.
Passt halt eben nicht alles in die Spülmaschinerie *schnief*

6 von 7 Sachen -facebook klicken

N° 6 facebook klicken.
Da bin ich über einen - nicht von mir - persönlichen Post gestolpert, der mich nach wie vor verwirrt.
Möglich, dass meine Vernunft ihn einfach nur nicht verarbeiten oder sinnvoll zuordnen kann…

7 von 7 Sachen - Cremen & Wickeln

N° 7 Cremen & Wickeln.
Wir haben das Glück, eine Gesundheitsberaterin im Betrieb zu haben.
Ich habe das Glück, sie schon seit meiner Ausbildung vor 25 Jahren zu kennen und zu mögen.
Nacken, Schultern, Wirbelsäule und Hüftbereich sind bei mir völlig verknotet. Allerdings baut sich in mir
ein abnorm großer Widerwille auf, wenn ich daran denke, man könnte mich zwecks Massage anlangen.
Daher ließ ich mich auf ihr Anraten übers Wochenende vom Schlossherrn mit dieser Salbe eincremen.
Und da sie offenbar ein wenig Wirkung zeigt, habe ich jetzt auch mein linkes Handgelenk damit behandelt,
das seit inzwischen fünf Tagen ganz fies schmerzt. Mal das Stricken sein lassen, wäre jetzt ein Argument,
dem ich – und das sollte eigentlich jedem klar sein – mit tauben Ohren gegenüber stehe *hüstel*

Einen wundervollen Restsonntag euch allen *knutsch*

Kommentare:

  1. *hihi* Was für tolle Fotos!!! =)
    Ich hoffe deinem Handgelenk geht es bald wieder besser!!! =)
    GLG Dany

    AntwortenLöschen
  2. Ich LIEBE deine "7 Sachen am Sonntag" ... immer wieder soooo schöne Fotos - da sieht sogar das Bügeleisen toll aus! ;-)

    Einen schönen Restsonntag noch.

    LG
    Nicki

    AntwortenLöschen
  3. Also ich will ja jetzt nicht ungut sein - aber auch neue Bettwäsche kann Reissverschlüsse haben. Ganz echt jetzt - ich hab erst eine gekauft, die hatte das ;) Nur so als Info, falls dich DAS gehindert hat, neue zu kaufen *lach*

    Gute Besserung für deine geschundenen Knochen - bevor du zu stricken aufhörst, würde ich eher das stoppen von bügeln in Erwägung ziehen...

    Knuddelgrüße nima

    AntwortenLöschen
  4. guten abend liebste,

    wie die gute britta ist schon fertig?
    du meinst sicherlich die erste von zwei socken, oder??
    ich freue mich schon sehr auf die bilder morgen, hoffentlich kann ich nun überhaupt noch schlafen.

    ganz liebe grüße (auch von noah der grad ins bett ist)
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. das mit den Verspannungen vom Stricken und Nähen kenn ich nur zu gut! Und Massieren ist auch absolut nicht mein Ding!
    Wenn Du einen Tipp von einer Apothekerin brauchst: Thermacare Wärmepflaster zeigen bei mir die beste Wirkung, die entspannen so genial, da brauch ich nichtmal ein Schmerzmittel!

    Liebste Grüsse, daxi

    AntwortenLöschen
  6. ;-)) einer Strickpause würde ich auch mit tauben Ohren gegenüberstehen.
    Wir sind schön ein wenig blöd, nicht wahr? :-))

    Was ist das denn für eine "Wunder"Salbe???*seeeehr interessiert guck*

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥