Donnerstag, 20. Oktober 2011

Herbstfrei :: Und sonst so?

Es ist ja mitunter schon ein klein wenig erschreckend, welches Tempo die Zeit vorlegt, wenn man Urlaub (und jede Menge Pläne) hat. Und da rede ich nicht einmal von meinem Umfeld, das sich darüber beinahe mehr freut als ich: "Ach? Du bist zu Hause? Prima, da kannst du ja dies und das…" und "Och, wie schön. Du hast Urlaub, da komme ich mal kurz vorbei…"
Nun gut, ich freu’ mich ja auch.

Die Reste der Ripple Blanket #2

Immerhin ließen sich ein paar Dinge beginnen und ein paar Dinge beenden. Ist ja schon mal was. Und das hier ist die Arbeit des heutigen Morgens, besser: zwei Stunden davon. Die Fäden meiner Ripple Blanket sind vernäht und das gute Stück somit fäddiiisch *freufreufreu*
Bilder hab’ ich leider noch keine – ich warte noch auf ein, zwei Sonnenstrahlen…

Wichtelsocken für Heike - the beginning

In die Kategorie Aktuell auf den Nadeln eingereiht hat sich nun auch das zweite Weihnachtswichtelsockenpaar, und zwar für die liebe Heike. Auch ein Wollsinn Garn mit dem Namen Nordtanne. Das Muster kommt aus der Verena Spezial In 80 Socken um die Welt Teil 3, Seite 28, Vietnam. Gefällt mir wahnsinnig gut und macht richtig Spaß!

Und jetzt werde ich, glaube ich, mal den Ofen anmachen. Ist bibberig kalt hier in Hessen.

Schnatternde Grüße,

Unterschrift

Kommentare:

  1. Oh ... freu ich mich für Dich ... ich bin von "fäddisch" noch weit entfernt ;-D
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja schon gemütlich aus ;-)
    Von dem zweiten W-Wichtelsockenpaar würd ich ja gerne mehr sehen. Den 3. Teil der Verena hab ich leider nicht.
    Aus dem 2ten hab ich auch gerad mal ein Muster nachgestrickt...

    Naja, egal, dein Anfang sieht schon mal seeeehr gut aus.
    Ich hüter derweil meinen frisch operierten Hund und mach nun auch den Ofen an. Hier im Pott scheint zwar die Sonne aber kaaaaalt isses :-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. Na, da bin ich ja mal gespannt wie die Socke dann fertig aussieht. Ich habe die Verena Spezial Hefte 1 & 2 und bin immer wieder begeistert über die tollen Muster.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Unglaublich, was du alles Schönes "schaffst". Ich bin antriebslos, die letzten Tage. Herzliche Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. oooh,da freu ich mich schon auf die schönen Bilder von der Ripple...
    schick dir mal ein bisschen Sonne rüber (obwohl ich hier auch keine habe!!)...
    Die Wichtelsocken gefallen mir jetzt schon...

    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. wie schön, ich hoffe, du hattest genügend zeit für DICH?!
    musst du montag wieder ins büro?
    schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Ah, Du kommst auch aus Hessen. Hier ist es wirklich fies kalt. Ich habe Deinen Blog diese Woche gefunden, weil ich nach Ripple Blankets gesucht habe und habe gleich Mal nach Deiner Erklärung eine Probereihe angeschlagen. Danke für die gut verständlichen Ausführungen und herzlichen Glückwunsch zur fertigen Ripple und für das wirklich sehr schöne Blog!

    LG von Kat

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen.
    Ich freu mich auch schon auf die Bilder von Deiner Ripple Blanket :-)
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Oh da hast Du aber viele Fäden zu vernähen ghabt, aber dei Farbwahl sieht sehr gelungen aus.

    Und die Socken farbe ist ja ganz was für mich :-)

    GLG Kichi

    AntwortenLöschen
  10. Den Namen Krümelmonster AG finde ich lustig und der macht auch neugierig was sich denn da so auf der Seite befindet,

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥