Dienstag, 16. September 2014

view down #51

Heute heißt es wieder Morje ♥

Köln2014 Hohenzollernbrücke17

Wer kennt sie nicht – die unzähligen Liebesschlösser an der Hohenzollernbrücke in Köln?

Köln2014 Hohenzollernbrücke7

Ich war echt beeindruckt. Denn live und in Farbe ist ganz was anderes als auf Bildern oder im Fernsehen. Diese unfassbare Menge an Schlössern, in allen erdenklichen Farben, glitzern und funkeln im Sonnenschein. Ich sag’ nur: Wow! Mehr Bilder gibt es demnächst.

Köln2014 Hohenzollernbrücke4

Gemeinsamkeit verbindet und ich freue mich, wenn du dazu beiträgst :)

Wir sammeln hier die ganze Woche Bilder mit dem Blick von oben nach unten.
Genau so und nicht anders ;)

Und du so?

LOGO view down


Teilnahmebedingungen gibt es keine. Ich freue mich über alle, die hier ihren Blick verlinken. Ich bitte nur darum, dass es ausschließlich Fotos sind, für die ihr die Urheberrechte besitzt. Es wird kein Standard vorgegeben, Hauptsache von oben nach unten. Ob mit oder ohne Füße, ob sitzend, stehend, vor, hinter oder neben irgendetwas oder irgendwem… ganz egal.
Es muss auch nicht zwangsläufig der Dienstag sein, an dem ihr euren Blick im Blog postet, ihr könnt euch gerne die ganze Woche über hier eintragen – schauen, wer neu dazu gekommen ist und gegenseitig besuchen.
So lernen wir viele neue BloggerInnen kennen.

linkyourselfhere

Kommentare:

  1. Wow , so viele Schlösser . Kein Wunder das es da schon mal passieren kann und ein Geländer gibt nach . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Schlösser schon vor Jahren an der Hohenzollernbrücke gesehen,
    jetzt sind bestimmt noch mehr vorhanden.
    Wer wohl der Erste war???
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee mit den Schlössern finde ich so wunderbar. Es sind soo viele Menschen, nur durch dieses Schloss an der Brücke unbewusst miteinander verbunden. Wir haben auch immer ein Schloss dabei und immer wenn wir wo sind, wo die Brücken damit behängt werden, hängen wir auch unseres drauf. :)
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Süße, die Schlösser sind schon beeindruckend. Wir waren dieses Jahr total glücklich, das wir unseres wieder gefunden haben.
    Ich schicke dir ganz viele Knuddler und Bussis. Miss you.
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kirstin,
    so ganz langsam wird es aber doch schon etwas schwer für die Brücken, all die Liebesbeweise zu tragen, gell.
    Tolle Fotos, die schon die Größe und den Umfang der Kölner Liebesschlösser zeigen.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥