Donnerstag, 8. Dezember 2011

Zum letzten Mal :: Drei am Donnerstag N° 100


Ich stelle täglich drei Fragen an mich selbst:
War ich in dem, was ich für andere tat, auch wirklich gewissenhaft?
War ich meinen Freunden gegenüber vollkommen aufrichtig?
Habe ich alle Lehren, die mir zuteil wurden, auch tatsächlich befolgt?

{Konfuzius, chinesischer Philosoph und Staatsmann, 551 v. Chr. - 479 v. Chr.}



3 am Donnerstag - DANKE


1. Was gab dir den Anstoß, bei Drei am Donnerstag mit zu machen?

x

2. Konntest du bei den wöchentlichen Fragen
ein wenig mehr über dich selbst erfahren?

x

3. Gibt es etwas, das du zum Abschluss dieser Aktion
deinen LeserInnen mitgeben möchtest?

x

Hier wurde nicht mit Steinchen geworfen. Mitmachen war jedoch ausdrücklich erwünscht!
Kopiere dafür den Text und überschreibe meine mit deinen eigenen Antworten in deinem Blog.

Ich möchte allen Steinchensammlerinnen und Steinchensammlern heute noch einmal ganz, ganz herzlich DANKE sagen – fürs Mitmachen, für euer Interesse, für die vielen netten Kommentare und den Anstoß, bis zu den vollen 100 weiter zu machen.

Eine neue Idee schwirrt mir schon seit einem halben Jahr im Kopf herum.
Hierzu jedoch mehr in einem anderen Post…

Dankbare Grüße,

Unterschrift

Kommentare:

  1. Schade, dass du mit den "Drei Am Donnerstag" aufhörst. Es waren gute Fragen, die mich zum Nachdenken bzw. Überlegen gebracht haben. Und dabei auch andere Fragen aufgeworfen haben. Bin gespannt, was als nächstes Kommt. LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirstin,

    ich kann mich Kerstin nur anschließen: Schade, dass es nun mit "Drei am Donnerstag" ein Ende hat.
    Aber gespannt auf deine neue Idee bin ich dennoch.

    http://libri-di-em.blogspot.com/2011/12/drei-am-donnerstag-no-6.html

    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag und weiterhin eine wunderbare Adventszeit.

    Ganz liebe Grüße,
    Em'

    AntwortenLöschen
  3. Danke für 100 tolle Steinchen am Donnerstag ♥
    Auch wenn ich nicht immer dabei war, man muss ja nicht immer alles veröffentlichen ;-) Es war super und ich bin gespannt, welche Idee in Dir "brütet" .
    LG und eine ganz tolle und stressfreie Vorweihnachtszeit!
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kirstin,

    ich war zwar nicht von Anfang an dabei, aber es hat mir viel Spass gemacht. Vielen Dank für deine Fragen, bei denen ich manchmal sogar etwas über mich selbst erfahren habe.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die vielen Steinchen!
    Ich bin schon sehr gespannt, was als nächstes kommt!

    Hier sind auf jeden Fall meine Drei:
    http://missxoxolat.blogspot.com/2011/12/drei-am-donnerstag-100.html

    Liebe Grüsse
    MissXoxolat

    AntwortenLöschen
  6. Schade! Die Aktion war richtig super! Bei deiner nächsten bin ich auf jeden Fall auch wieder dabei!

    http://kaeferkind.blogspot.com/2011/12/zum-letzten-mal-drei-am-donnerstag-n.html

    Ganz liebe Grüße
    Dany

    AntwortenLöschen
  7. *schnief*
    Dann nehm ich mal die letzten Drei mit und sage Danke fürs (nicht)werfen. ;)
    Jetz bin ich ja ziemlich gespannt, was Dir im Kopf rumspukt!

    Kunterbunte Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Auch ich finde es schade das nun Schluss ist mit den Drei am Donnerstag.

    Heute beim letzten Mal bin ich auch wieder dabei.

    Hier stehen meine Antworten.

    Vielen Dank für diese Aktion, vielleicht wird ja etwas neues folgen.

    Ich wünsche schon mal ein schönes Adventswochenende.

    Freundliche Grüße
    Bernd

    AntwortenLöschen
  9. huhu kirsten!

    herzlichen dank für diese tolle aktion an dich und die anderen lieben leute, die sich für uns fragen ausgedacht haben! ♥

    natürlich bin ich auch bei den 100. drei mit dabei!

    ich freu mich schon drauf, wenn du uns an deiner neuen idee teilhaben lasst! :)

    ich wünsch dir ein wunderschöne adventzeit!

    glg, tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥