Donnerstag, 3. Oktober 2013

Urlaubsstippvisite bei Frau Wido

Als Frau Wido mich vor einigen Wochen fragte, ob ich gerne zur Urlaubsstippvisite bei ihr reinschauen wollte, wäre ich beinahe in Ohnmacht gefallen. Ich? Echt jetzt? Kreeeiiiisch! Natürlich! Und was soll ich sagen? Es ist mir eine Ehre, heute im Greenway36 mal nach dem Rechten schauen zu dürfen.

SommerStippVisite bei Frau Wido

Und so stelle ich mich vor:

Ich bin übrigens Kirstin und und kreatives Oberhaupt der Krümelmonster AG.
Die Schwerpunkte meines Blogs liegen auf Gestricktem, Gehäkeltem, Gesticktem, Genähtem, Gehörtem, Geknipstem, Gelebtem und Geliebtem. Eine weitere große Leidenschaft von mir sind nebenbei das
Schreiben und die Nordsee.

UrlaubsStippVisite bei Frau Wido - Londonkissen groß

Heute schaue ich in Greenway36 mal nach dem Rechten, da Widos sich dieser Tage auf großer Englandreise befinden. Möchtet ihr euch auf eine Tasse Tee zu mir setzen?

UrlaubsStippVisite bei Frau Wido - Londonkissen groß (2)

Ich bin nun leider nicht die große DIY-Erfinderin, sondern eher Nachmacherin. Was also bringe ich nur [wenn möglich britisches] zu meinem Besuch bei Tanni mit? Tagelang habe ich mir den Kopf zerbrochen… um dann erschöpft ins Kissen zu sinken.

UrlaubsStippVisite bei Frau Wido - Londonkissen groß (4)

Ach? Dann nehme ich dich doch gleich mal mit. Oder was meint ihr?

UrlaubsStippVisite bei Frau Wido - Londonkissen groß (3)

UrlaubsStippVisite bei Frau Wido - Londonkissen groß (5)

Stickdateien von hier, Chevron von hier, Londonstoff von hier, Paspelband von hier. Jeans aus dem Altkleidersack ;) und Karostoff aus meinem Fundus.

UrlaubsStippVisite bei Frau Wido - Londonkissen groß (6)

Die Tasse zum 25jährigen Thronjubiläum ist übrigens original aus dem Jahr 1977.

Darf ich zum Abschluss noch ein paar Infos zur Themseliesel hierlassen? Ja?

Am 21. April 1926 wird Elizabeth Alexandra Mary in London als erstes Kind des Herzogs und der Herzogin von York, später König George VI. und Königin Elizabeth, geboren. Vier Jahre später kommt ihre Schwester, Prinzessin Margaret, zu Welt. Nach der Abdankung ihres Onkels König Edward VIII. im Dezember 1936 besteigt ihr Vater den Thron. Seine älteste Tochter Elizabeth wird damit Thronfolgerin. In den folgenden Jahren wird sie systematisch auf ihre künftige Rolle vorbereitet. 1940, ein Jahr nach Beginn des Zweiten Weltkriegs, hält Elizabeth im Alter von 14 Jahren ihre erste von der BBC übertragene Rede, bei der sie sich an alle Kinder in Großbritannien und des Commonwealth-Staatenbundes wendet. Während des Krieges schloss sie sich dem Heimatshilfsdienst ATS an. Dort machte sie den Führerschein und wurde zur Automechanikerin und Kraftfahrerin ausgebildet. Am 20. November 1947 heiratet Elizabeth den fünf Jahre älteren Prinz Philip von Griechenland. Im folgenden Jahr kommt ihr Sohn Charles zur Welt, zwei Jahre später ihre erste Tochter, Anne. Mit ihrem Mann Prinz Philip vertritt sie 1952 ihren kranken Vater auf einer Reise durch die Commonwealth-Staaten. Auf einer Zwischenstation in Kenia erreicht sie am 6. Februar die Nachricht vom Tod ihres Vaters. Mit 25 Jahren ist Elizabeth nun Königin - bis zu ihrer Krönung vergehen aber noch 16 Monate. Am 2. Juni 1953 wird Elizabeth in der Westminster Abbey in London zur Königin gekrönt. Als Staatsoberhaupt - nicht nur Großbritanniens, sondern auch von 16 weiteren Staaten - ist die Queen mit nur sehr wenigen Machtbefugnissen ausgestattet. In 60 Jahren hat Königin Elizabeth bereits zwölf Regierungschefs miterlebt. Der erste war Winston Churchill. Seit ihrer Amtseinführung lässt sich die Monarchin jede Woche einmal vom Premierminister beim Vier-Augen-Termin über die aktuelle Lage unterrichten. Über den Inhalt der Gespräche ist noch niemals ein Wort aus den Palastmauern hinaus gedrungen. 1960 bringt Königin Elizabeth II. ihren zweiten Sohn Andrew zur Welt, vier Jahre später folgt ihr dritter Sohn Edward. Im Juli 1969 setzt die Queen ihren ältesten Sohn Charles als Prinz von Wales und somit als Thronfolger ein. In all den Jahren wird die Queen besonders von ihrer Mutter - auch liebevoll "Queen Mum" genannt - bei ihren Aufgaben als Königin unterstützt. Die geliebte Mutter stirbt 2002 im Alter von 101 Jahren. 1,63 Meter groß, 85 Jahre alt, 60 Jahre lang im Amt - Elizabeth II., Königin von Großbritannien, feierte am 6. Februar 2012 ein Dienstjubiläum, für das es kaum ein Vorbild gibt. Nur ihre Ururgroßmutter Victoria war von 1837 bis 1901 noch drei Jahre länger im Amt.

Ich persönlich bin beeindruckt von der britischen Königin Elizabeth II.

UrlaubsStippVisite bei Frau Wido - Londonkissen groß (7)

Und damit verabschiede ich mich, räume noch brav Teetasse und Kissen weg und schließe die Blogtür hinter mir ab. Die nächste Visite wartet schon vor der Tür.

HERZlichen DANK, dass ich vorbeischauen durfte, ich lass’ Küsschen da :*
und hüpfe gleich mal bei Frau Muddi vorbei, wo es auch heute wieder RUMSt.

Signatur2

Kommentare:

  1. Ein superschönes Gastblogging, ich schicke Dir tausend Knoootschies aus Cornwall rüber!

    Hab einen schönen Feiertag, dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde dein Kissen echt cool! ♥
    Lg Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag England, bei der Queen bin ich mir nicht ganz sicher :-), aber die Geschichte insgesamt ist interessant und dein Kissen wunderschön!

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde ja so gerne mal nach England. Leider habe ich es noch nicht geschafft. Dein Kissen ist aber wunderschön geworden und macht richtig Fernweh. Die Mischung der ganzen Stoffe sieht super aus.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Wow Liebesjen :-) - ich kann mich nicht erinnern, jemals ein schöneres Kissen gesehn zu haben. Davon träum ich jetzt!!! Sooooo perfekt. Da könnte frau glatt neidisch werden. TOLL! Lieb dich :o***

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥