Montag, 12. August 2013

12 von 12 im August {Insta}

Urlaubsmodusbilder via Instagram – aber dabei sein ist alles, nech?

01v12august Morgääähn

N° Eins :: Guten Morgen, guten Montagmorgen, guten Urlaubsmontagmorgen ;)

02v12august Schwesterherz

N° Zwei :: Das letzte Kapitel ist geschrieben. Ich habe fertig.
In ein, zwei Wochen geht mein neunter Roman als viertes ebook online.

03v12august Budenzauber

N° Drei :: Bisschen Budenzauber. Wollen’s aber nicht gleich übertreiben, nech?

04v12august Einkaufengehen

N° Vier :: Einkaufen gehen.

05v12august Studiobesuch

N° Fünf :: Und direkt mal bei Edda und Vetti vorbeischauen ;)

06v12august Rheinspaziergang

N° Sechs :: Anschließend ein bisschen am Rhein spaziert. Immer wieder schön!

07v12august Spaghettieisfutterei

N° Sieben :: Gewusst? Unbedingt Eis nach Zungenpiercing! Nun gut, nicht unbedingt Spaghettieis, besser ist natürlich Wassereis. Aber mein Piercing war ja auch nicht neu, sondern nur noch einmal durchgerammt, weil ich es ein paar Jahre nicht drinne hatte, genau so wie das in der Ohrmuschel – Ohren zu und nochmal durch *hmpf*

08v12august Freedom

N° Acht :: Guckenwollen? Nicht gerade die beste Aufnahme. Irgendwie faltig ;)

09v12august Smile

N° Neun :: Öhöm. Spiegelverkehrt. Sorry! Also da steht Smile.
Diese zwei Worte – Freedom und Smile – waren mir einfach wichtig…

10v12august Babyfilmdigitalisierung

N° Zehn :: Steht auch auf meiner To Do Liste: Alte Videokassetten digitalisieren.

11v12august Sponsorshirtshooting

N° Elf :: Während die Digitalisierung läuft und läuft und läuft, bekomme ich von meinem kleinen Helden Unterstützung beim Sponsorshirtfotoshooting. Die Batterie von meinem Fernauslöser ist nämlich alle *hmpf* Mehr zum Shirt morgen im Blog :)

12v12august Fatzebocken

N° Zwölf :: Noch ein bisschen fatzebocken…

Mehr Zwölfe gibt’s wie üblich bei Frau Kännchen aka Caro.

Gruß & Kuss,

Signatur2

Kommentare:

  1. Oha, Piercing…das tut bestimmt weh, oder? Aber das Spaghettieis hätte ich auch gern gegessen ;-)
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Hach ich finde Kuckucksuhren soooo toll! Schöne Fotos...ich muss auch noch ran...aber erstmal die Kids ins Bett bringen.Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  3. Also selbst dieses himmlisch lecker aussehende Eis bekäme mich nicht dazu, ein Piercing machen zu lassen! Hut ab, mutig!

    AntwortenLöschen
  4. Alles in allem: Was für ein Tag!! Langweilig ist es bei dir nie, oder. Und natürlich herzlichen Glückwunsch zum fertigen Buch, bin gespannt!

    Einen schönen Abend
    kik

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ich beneide Dich um die Tattoos. Jetzt muss ich doch mal fragen: Tat das am Handgelenk sehr weh? Wobei Schmerz ja sehr subjektiv ist, mir die Antwort daher wohl nicht weiterhelfen wird bei meiner Entscheiden. Ich MUSS es trotzdem wissen ;-)

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Eine poppige Kuckucksuhr . :) Spaghettieis esse ich auch sehr
    gern . Im Urlaub muss zu viel Budenzauber auch nicht sein . :)
    Ich wünsche dir noch ein paar schöne erholsame Tage .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Zwei wunderschöne Wörter hast du da gestochen. Bei mir kommt auch bald ein Wort aufs Handgelenk :-) *ganzfestfreuendarauf*
    Wenn ich bei dir in der Nähe wohnen würde, hätte ich mir auch dieses Studio ausgesucht :-)

    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  8. beim neueren Post war ich mir nicht sicher, ob das echte tattos sind, aber tatsächlich...
    wow! fand den font vom freedom zwar speziell, aber so gesehen macht es total Sinn und sieht toll aus, eines, das man eben mehr als 1x kurz ansehen muss, damit es Sinn macht.
    gefällt!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥