Sonntag, 3. Februar 2013

The Simple Things

Als mir Claudia von der Redaktion anbot, ihr Magazin THE SIMPLE THINGS Probe zu lesen, konnte ich nun wirklich nicht Nein sagen. Schließlich habe ich dieses Magazin schon ziemlich lange im Auge, in meiner Schusseligkeit jedoch bislang zu kaufen verpasst *räusper*

The Simple Things

Schon das Inhaltsverzeichnis zeigt ein breit gefächertes Angebot. Ich mag es, wenn Magazine nicht stur ein einziges Thema, sondern auch angrenzende Interessensgebiete, die in mittelbarem oder unmittelbaren Zusammenhang stehen, beinhalten.

The Simple Things (2)

Eindruck machen auf mich als reine Hobbyblitzdingserin immer Bilder, die nicht nach Studio aussehen, sondern eine Individualität besitzen, die sich wie aus dem Leben anfühlt.

The Simple Things (3)

Oder eben Bilder, die eine ganz simple Individualität besitzen, aber niemals gezwungen wirken. Dieses Magazin setzt  ganz offensichtlich auf eine gesunde Mischung von beiden.

The Simple Things (5)

Nun bin ich leider nicht als das große Dekorationsgenie vor dem Herrn bekannt. Daher sind es die kleinen Dinge, "the simple things" eben, die zum Nachmachen anregen.

The Simple Things (4)

Gleichfalls falle ich in die eher zurückhaltende Kategorie der Köche, zugegeben. Und doch schaffen es gut ausgesuchte, einfache Rezepte, mein Interesse zu wecken. Diese habe ich hier reichlich gefunden.

The Simple Things (6)

Was tun wir eigentlich beim Bloggen? Wir zeigen unsere kreativen Ideen und schauen uns bei anderen nach neuen um. Wir machen nach oder bewundern einfach nur. Auch das wurde in THE SIMPLE SINGS aufgegriffen und beeindruckend umgesetzt.

The Simple Things (7)

Zum Teil mit interessanten Artikeln der Kreativen, zum Teil auch direkt mit gut verständlichen, bebilderten Anleitungen. Da kribbelt es mir direkt in den Fingern ;)

The Simple Things (8)

Ja, und ganz altmodisch mag ich auch die kleinen Tipps fürs alltägliche Leben – ganz nach dem Motto: "Wie mache ich eigentlich…?" Für mich gehören sie zu jedem guten Magazin.

The Simple Things (9)

Gleichfalls Artikel, die – wenn auch in weitestem Sinn Werbung – kurz sind. Ich muss mich nicht immer in einem langen oder ausführlichen Text vergraben, wenn ich schöne Bilder habe. Und dass ausgerechnet in meinem Probeheft Welpen abgedruckt sind, hat mich schon ein wenig schmunzeln lassen. Als Wolfsmutti und so… ;)

The Simple Things (10)

Insgesamt kann ich guten Gewissens sagen, dass mich THE SIMPLE THINGS wirklich beeindruckt hat. Ein schönes, großes Magazin, mit beeindruckenden Aufnahmen, interessanten Themen und Texten. Alleine das Design des Covers macht THE SIMPLE THINGS zu einer Dekoration auf dem Tisch. So etwas landet niemals beim Altpapier!
Jedenfalls nicht bei mir :)

The Simple Things (11)

Deshalb gehe ich jetzt auch mit einer warmen Tasse Kaffee und Sonntagsplätzchen zurück aufs Sofa und werde ganz genüsslich weiter schmöckern ;)

Einen einfach genussvollen Sonntag wünscht euch

Signatur

Kommentare:

  1. Schöne Empfehlung, ich werde sicher mal nach dem Heft schauen. Allerdings muss ich gestehen, dass ich mittlerweile ganz rigoros Zeitungen wegschmeiße, aber das liegt sicher an der vielen Umzieherei in den vergangenen Jahren.
    Ich wünsche Dir noch einen kuscheligen Sonntagabend.
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Huhu...sieht sehr dick aus...kommt die monatlich heraus? werde mal reinblättern - der schreibtisch gefällt mir gut ;o) liebe grüsse und komm gut in die woche!

    AntwortenLöschen
  3. Da muss ich direkt mal schauen, ob's das bei uns in Ö auch gibt! Denn das was du schreibst, klingt sehr nach etwas, dass ich auch lesen möchte ;)

    Knuddelchen nima

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥