created by isaBELLE

Moin Moin, ihr Lieben ♥
Ich glaube, ich bin nicht die einzige, die von sich behauptet, Isabelles größter Fan zu sein. Immer wieder überrascht und verzaubert sie mich mit ihren Tortenkreationen.
Auf dieser Seite werden euch alle ihrer Kreationen vorgestellt.
(c) Fotos fast ausschließlich ebenfalls von Isabelle
Und ich mag heute ein Kunstwerk meines weltliebsten Patentochterkinds zeigen:
Das Design der Hochzeitstorte wurde gemeinsam mit der Braut kreiert. Sie und der Bräutigam nennen sich Hasenmann und Hasenfrau und so entstand die Idee, die Rückseite der Torte wie einen Baumstamm, sprich Kaninchenbau zu gestalten. Die Häschen futtern sich quasi quer durch die Torte ;) Die Braut war sofort angetan von Isabelles Idee. Als Kontrast wurde die Vorderseite schlicht edel gehalten, damit die Rückseite ordentlich Eindruck macht. Und das hat sie in der Tat! Auch bei mir ;)
Die Rosen sind auch alle wieder alle von Isabelle selbst gemacht und unterscheiden sich kaum von echten Rosen, findet ihr nicht auch? Die Blütenblätter durfte Isabelles Mama – mein Lieblingstantchen – modellieren :)
Könichstorte
Dass es sich beim "Könich" um keinen Rechtschreibfehler handelt, versteht sich von selbst, nech?
Diese Torte hat Isabelle für den lieben Sven zum Geburtstag gezaubert, der unverkennbar auf Rötger "Brösel" Feldmanns Kultfigur Werner steht. Naja, und… welcher Mann wäre nicht gerne mal König? Wenn auch nur für einen einzigen Tag ;)
Bayrische Geburtstagstorte
Tauftorte Lena
Nostalgietorte
Geburtstagstorte für meinen kleinen Helden
© Fotos by Kirstin Wrage
Geburtstagstorte (01) Chrissy von Isabelle
Ich kein einfach nicht anders! Ich mussmussmuss noch einmal die sensationelle Geburtstagstorte für Christopher zeigen, die mein weltbestes Lieblingspatentochterkind Isabelle gezaubert hat.
Geburtstagstorte (02) Chrissy von Isabelle
Geburtstagstorte (03) Chrissy von Isabelle
Geburtstagstorte (04) Chrissy von Isabelle
Geburtstagstorte (05) Chrissy von Isabelle
Geburtstagstorte (06) Chrissy von Isabelle
Geburtstagstorte (07) Chrissy von Isabelle
Geburtstagstorte (08) Chrissy von Isabelle
Geburtstagstorte (10) Chrissy von Isabelle
Geburtstagstorte (09) Chrissy von Isabelle
Näherinnenhochzeitstorte
Diese Torte hat Isabelle selbst entworfen – im Auftrag der Mutter der Braut. Letztere ist leidenschaftliche Näherin. Im Auftrag der Mutter hatte Isabelle bereits im Frühjahr letzten Jahres eine Torte für den Sohn gezaubert. Die findet ihr übrigens hier. Und jetzt lasse ich dieses Wunderwerk erst einmal auf euch wirken:
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
Dreiteilige Hochzeitstorte
Entworfen vom Brautpaar selbst, umgesetzt von der Meisterin der Torten:
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
Super Mario Geburtstagstorte
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
© Foto by Isabelle Spalt
Ganz ehrlich? Ich stand voller Ehrfurcht vor der Torte. Angeschnitten wurde sie letztlich doch. Aber erst am nächsten Tag und auch nur, weil sie beim Nachhausetransport von der Party dem kleinen Helden ein wenig gekippt ist *hüstel* Die untere Torte war lecker haselnussig, die anderen Stockwerke schokocremig. Oooberlecker! Zwei Stücke sind ganz geschmeidig auf meiner Hüfte gelandet *pfeif*
Das weltbeste Patentochterkind Isabelle war diese Woche mit ihrer Mama – respektive meinem Lieblingstantchen – in Köln. Dort haben die beiden an der Cake School an einem Blumenkurs teilgenommen und echt kleine Wunderwerke mitgebracht!
Das Gesteck mit dem apricotfarbenen Band ist vom Patentochterkind Isabelle, das mit dem weißen Band von Lieblingstantchen Thesi. Talent liegt eindeutig in der Famiilie :)
In dem Grundlagenkurs von TolleTorten.com haben die beiden gelernt, Blütenpaste und den Umgang damit kennen zu lernen. Für diesen Kurs wurden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. In der Zeit von 10:00 bis 16:30 Uhr haben die Isabelle und Thesi alles erfahren, um einfache Blumen selber herstellen zu können. Unsere Dozenten zeigten dafür alle notwendigen Werkzeuge und Techniken, wie Ausdünnen, Andrahten, Bepudern und Binden. Mit nur einer halben Stunde Pause war der Kurs ziemlich stressig, hat aber auch suuuper viel Spaß gemacht.
Eulentorte
Schon zum 1. Geburtstag von Klein-Mia hatte Isabelle eine Motivtorte gezaubert.
Pfadfindertorte
Tortenfigur “Rainbow Dash”
"Rainbow Dash" von my little pony für die Tochter einer lieben Kollegin von mir. Wieder einmal ein sensationelles Kunstwerk, findet ihr nicht auch?
Taubenhochzeitstorte
Nein, auch wenn er Frack trägt, ist er kein Pinguin, sondern Herr Taube.
Frau Taube mit zarten lüüüla Röschen. Herrlich, oder?
O-Ton Isabelle zu ihrer neuesten Kreation:
(…) Das Lob für das tolle Blumenbouquet kann ich leider nicht einstecken, das ist von Amazon ^^ weil… mit Zuckerblumen stehe ich noch ein bisschen auf Kriegsfuß =) Das muss ich noch ein bisschen üben, damit es dann irgendwann so aussieht (…)
Da muss ich doch mal gaaanz laut lachen, denn ich bin felsenfest überzeugt, dass Isabelle das noch tausend Mal besser kann!
Pferdeguglhupf
Zum 30sten Geburtstag der Tochter von Isabelles Chef…
…ihres Zeichens leidenschaftliche Reiterin. Ich bin total verzuckert ;)
Hochzeitstorte Lisa & Sebastian
© Fotos Kirstin Wrage
Hochzeitstorte created by Isabelle
Hochzeitstorte created by Isabelle (2)
Hochzeitstorte created by Isabelle (3)
Das Brautpaar war aus Porzellan. Wobei Isabelle das auch noch hinbekommen hätte ;)
Hochzeitstorte created by Isabelle (4)
Hochzeitstorte created by Isabelle (5)
Hochzeitstorte created by Isabelle (6)
Hochzeitstorte created by Isabelle (7)
Hochzeitstorte created by Isabelle (8)
Kurz vor ihrer Vernichtung (es tat mir fast weh, zuzuschauen, wie sie gnadenlos zerstückelt wurde) hat man die Torte noch mit Sternspritzern gepimpt und dann…
Hochzeitstorte created by Isabelle (9)
…feierlich dem Brautpaar übergeben.
Hochzeitstorte created by Isabelle (10a) Hochzeitstorte created by Isabelle (10b)
Die wachsamen Augen meines liebsten Patentochterkinds ruhen auf ihrem Kunstwerk.
Goldenhochzeitstorte
Weil nicht süß gewünscht, hat sie bei diesem Kunstwerk auf Fontant verzichtet.
Ich bin immer wieder total beeindruckt, wie Isabelle es schafft, so ordentlich ganze Texte auf eine Torte zu zaubern *staun*
Hello Kitty Torte
Hello Kitty Torte created by Isabelle
Selbstkritisch wie Isabelle nun mal ist, fand sie den Kopf zu groß geraten. Ich nicht!
Hello Kitty Torte created by Isabelle (2)
Isabelle bezieht das Fondant online von Torten-Kram oder der TortenBoutique. sie benutzt bislang ausschließlich Fondant von Renshaw. Das nur zur Info ;)
Hello Kitty Torte created by Isabelle (3)
Ich wollte mal anmerken, dass alle Tortenfotos von Isabelle selbst geknipst sind! Großartig, oder?
Winnie the Pooh Torte
Mit dieser Torte war Isabelle selbst nicht zufrieden. Die beiden Figuren hätten ihr den letzten Nerv geraubt. Ich muss darüber lächeln, denn ich weiß, dass mein weltbestes Patentochterkind eine Perfektionistin ist. Ich persönlich finde sowohl Puuh und Ferkel als auch das Gesamtbild, die Torte selbst, einfach nur perfekt, perfekt, perfekt :)
Eure Fragen in den Kommentaren gebe ich direkt an Isabelle weiter. Ich denke, sobald sie Zeit findet, schickt sie mir eine Antwort, die ich dann hier für euch posten kann.
Shaun, das Schaf Torte
Guglhupf
Und jetzt hat Isabelle auch gleich noch einen tollen Produkttipp für euch:
Formen von Nordicware. Sie sind erhältlich bei Amazon und (O-Ton) einfach nur geil! Sie sind zwar etwas teurer, aber sehr massiv und es klebt absolut nichts fest uuuund es gibt superviele und richtig geile Formen. Diese Form ist ihre erste von Nordicware in Isabelles Besitz, wird aber unter Garantie nicht die einzige bleiben ;)
Ich finde den Guglhupf sooo toll! Er sieht so herrlich nach Sommerwiese aus, gell?
Gestern hat mich eine eMail vom weltbesten Patentochterkind erreicht, die ich euch hier einfach mal wie geschrieben abdrucke. Ich denke, das zeigt am besten, wie sehr sie sich über eure vielen lieben Kommentare zu ihren Tortenkreationen freut.
Und noch ein O-Ton meiner liebsten Patentochter – hier zu den nachfolgenden Fotos:
Danke von Isabelle
So wurde der arme Kleine während der Party zerstückelt =( Die haben ihn voll auseinander genommen, so wie die Bayern den BVB ;)
eMail vom 3. Juni 2013 ✪ Isabelle an Kirstin:
hallöchen,
ich hab grade die gastblogs gesehen und die vielen schönen kommentare gelesen =)
also falls du das machen möchtest, könntest du ja mal ein dickes fettes dankeschön an alle leserinnen und liebhaberinnen der gastbloggings posten =) ich bin immer total gerührt und verzückt von den super süßen und lieben kommentaren =) da macht dann das torten backen gleich noch mehr spaß, weil ich weiß, dass es so vielen leuten gefällt... nicht nur denen, die sie bekommen und essen dürfen, sondern auch deinen lieben leserinnen =) und da immer viele fragen, ob ich beruflich vorbelastet bin, kannste das ja auch mal sagen... du weißt ja, dass es nicht so ist =) ich sag immer "learning by doing" ^^  einfach ausprobieren und wenn’s nicht so klappt wie ich es mir gedacht hab, dann mach ich’s halt einfach anders =)
und zum thema essen der torte... ich schneide sie nie selbst an, sondern zwinge denjenigen, dem ich sie geschenkt habe, weil ich es wahrscheinlich nicht übers herz bringen würde ^^ aber auf der anderen seite will ich auch immer wissen wie sie schmeckt, weil ich auch bezüglich der füllungen immer am experimentieren bin =) bis jetzt hat’s zum glück immer gut geschmeckt =)
also, ich möchte mich einfach nur mal bedanken, dass sie alle immer so begeistert sind und sich auch die mühe machen, das zum ausdruck zu bringen!
viele liebe grüße von deinem patentochterkind :*
Isabelle SIGNATUR
Das hat sie doch jetzt lieb gesagt, gell?
TörööööööÖ
Zum 50. Geburtstag ihrer Schwiegermutter in spe hat Isabelle diese Torte kreiert.
Elefantös grandios, oder?
Übrigens: Die Fotos sind ebenfalls alle created with love by Isabelle ♥
Torte zur Volljährigkeit
Der 18. Geburtstag ist ein besonderer Tag – dafür gibt’s auch eine besondere Torte.
Übrigens: Solltet ihr zu den Torten, der Herstellung, Material oder sonst irgend eine Frage haben, könnt ihr sie gerne hier via Kommentar stellen. Isabelle liest natürlich alle eure Kommentare [und freut sich wahnsinnig drüber] und beantwortet sie gerne.
Hach! Sooo eine traumhafte Torte hätte ich mir auch zum Achtzehnten gewünscht. Oder zum Neunzehnten… Zwanzigsten… Einundzwanzigsten…
Konfirmationstorten
Die ersten drei Bilder zeigen die Torte für den Helden. Ich war völlig aus dem Häuschen, als ich sah, dass Isabelle tatsächlich den kompletten Konfirmationsspruch auf die Torte geschrieben hatte. Waaahnsinn, oder? Und der kleine Held hat sich gefreut wie irre!
Hier nun aber endlich die versprochene Tortenparade. Sie hat schon fast was Nostalgisches. Die Fotos sind schon was älter und größtenteils mit dem Handy aufgenommen. Dennoch wieder einmal allesamt zeigens- und sehenswert. Viel Spaß!
Eulentorte created by Isabelle
Die Eulentorte war eine Geburtstagsüberraschung für Isabelles Papa.
Schneemanntorte created by Isabelle
Diese Schneemanntorte hat Isabelle letztes Weihnachten meiner Mama geschenkt.
Hellokittytorte created by Isabelle
Nun ja, ich würde sagen, das ist eine Torte für Mia Sophie, oder? *lach*
Geburtstagstorte created by Isabelle
Lecker Törtsche für unsere allerliebste Omi zum… naaa? Richtig! 5und8zigsten :)
Babytorte created by Isabelle
Die Schuhe! Schaut euch die Schuhe an! Die ganze Torte ist superschön. Aber die Schuuuhe! Die haben mich echt umgehauen :D
Einfache Bärentorte
Für ihre Heimkehr hat Isabelle ein tolle Überraschungsparty auf die Beine gestellt, weshalb die Geburtstagstorte ein wenig simpler ausfiel als ihr es gewohnt seid.
Und trotzdem ist sie wieder großartig gelungen und superschön, oder?
Zwillingshäschentorte
Dieses Mal zum ersten Geburtstag von Zwillingsmädchen.
Sind die beiden nicht allerliebst?
Archäologentorte
Hintergrund der Form des "Amphitheaters" ist, dass sowohl Braut als auch Bräutigam Archäologen sind.
Die Idee für diese Torte ist mit der Schwester des Bräutigams (eine Arbeitskollegin meiner Patentochter Isabelle) entstanden.
Mein Patentochterkind war total hingerissen von euren vielen, lieben und lobenden Kommentaren zu ihrer Totenkopftorte und hat mir versprochen, demnächst weitere Bilder zu aktuellen Torten zu schicken, die ich euch zeigen darf.
Gleichzeitig haben wir ausgemacht, dass sie eure Fragen beantwortet und ich die Antwort der Einfachheit halber ebenfalls im Blog veröffentliche:
Das Re zur Totenkopftorte
Isabelle
Mein weltbestes Patentochterkind *angebermodus.an* wird nicht nur einmal die brillanteste Tierärztin aller Zeiten werden, sie ist in Sachen Tortendesign ein Genie!
Sie hat schon so viele unglaublich schöne und ausgefallene Torten kreiert, dass es einfach ein Muss ist, Bilder davon im WWW zu zeigen. Nur… ans Bloggen traut sich mein Patentöchterlein noch nicht so recht ran, hat meinem Drängen aber insoweit nachgegeben, dass ich auf meinem Blog ihre Torten zeigen darf. Ist das nicht was?
Totenkopftorte
Ich freu’ mich riesig, dass ich heute die erste Torte vorstellen darf.
Ein ganz außergewöhnliches Prachtstück, zumal wahrhaftig eine Hochzeitstorte!
Ganz nach den Wünschen des Brautpaares angefertigt. Der Knaller, oder?
Würde ich heute noch mal heiraten (und Gott bewahre mich davor!), ich hätte dann auch gerne Totenköpfe auf meiner Hochzeitstorte. Normal kann schließlich jeder ;)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥